DKV
Grundschule Grundschule
Geschrieben von Jayjay am 22.02.2013, 9:52 Uhrzurück

Himmel!

Ob ihr als Eltern nun gerne schwimmt oder nicht - wisst ihr, ob eure Kinder da später Lust zu haben? Ja? Woher?
Ab einem bestimmten Alter wird es außerdem schwieriger schwimmen zu lernen!
Und wisst ihr, welche Gefahren entstehen, wenn jemand nicht schwimmen kann? Dass ein Nichtschwimmer nie mit Freunden im/am Wasser kann ich mir nicht vorstellen. Und dann kommt vielleicht noch Übermut dazu etc.
Der DLRG schlägt doch jedes Jahr Alarm, weil viele ertrunken sind oder sich in Gefahr begaben, weil sie nicht schwimmen konnten (es gibt auch andere Ursachen wie Alkohol, aber eben auch die, dass die Leute nicht schwimmen konnten). Deshalb finde ich es unverantwortlich, dass man Kindern das Schwimmenlernen vorenthält. Wer auch immer das Schwimmen beibringt. Es kommt noch nicht mal auf die Technik an. Grundlegend ist erst mal einfach nur, dass man sich über Wasser halten kann!

Kind mit EisLesen Sie auch zu diesem Thema:  Taschengeld - ab wann und wie viel?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Die 2. DFB-Pokal-Hauptrunde
Tickets gewinnen oder
Balltragekind werden!
Jetzt bewerben!