Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Bübchen Kids
 
Grundschule - Forum Grundschule - Forum
Geschrieben von lali77 am 21.02.2013, 11:30 Uhr.

Bei diesen Berufen, die Du nennst (z.B. in einer Bank)...

wurden auch schon vor Jahren (Jahrzehnten) gern Abiturienten genommen!
Ich glaube nicht, dass das ein Phänomen dieser oder zukünftiger Zeit ist.

Und mit bestimmten Bildungsabschlüssen kann eben (auch heute schon) nur bestimmte Berufe ausüben.
Niemand kann nur mit einem 10. Klasseabschluss Arzt werden.

Weißt Du was ICH denke: dass es drauf ankommt, was das Elternhaus den Kindern mitgibt!!!
Du kannst auch mit einem Realschulzeugnis bei einer Bewerbung überzeugen. Gutes Allgemeinwissen wird im Elternhaus gebildet und nicht (nur) auf der Schule!
Von daher denke ich, dass es eine Sache des eigenen Verkaufens und der Persönlichkeit ist.
Und nicht jeder Abiturient bekommt seine Liebslingslehrstelle, weil er ein Abi hat.

Kind mit EisLesen Sie auch zu diesem Thema:  Taschengeld - ab wann und wie viel?
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Grundschule - Forum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia