Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Bübchen Kids
 
Grundschule - Forum Grundschule - Forum
Geschrieben von Daffy am 21.02.2013, 16:18 Uhr.

Ausländerfeindlich, weil man die Nationalität erwähnt?

Die Nationalität ist natürlich insofern von Bedeutung, als bei einem türkischen Kind mit höherer Wahrscheinlichkeit auch familiär eine höhere Toleranz gegenüber Gewalt vorherrscht. D.h., Gewalt wird innerhalb der Familie (von oben nach unten) und als Mittel der Konfliktlösung eher akzeptiert als in der ´durchschnittlichen` deutschen Familie. Dazu gibt es Statistiken (aber die sind natürlich alle ausländerfeindlich).

Und wenn Du zu den Eltern gehst, kannst Du auch damit rechnen, dass das Problem nicht das Verhalten ihres Sohnes ist sondern Du als Deutsche -> Ausländerfeindin.

Ich würde auf alle Fälle die Lehrerin ansprechen und das tun, was ich in so einem Fall auch täte, wenn das Kind amerikanisch, australisch oder japanisch wäre - um ein gemeinsames Gespräch mit den Eltern bitte, weil Dein Kind mehrfach tätlich angegriffen wurde (und das mit der Schere hätte eben richtig gefährlich werden können). Ich würde mir aber weniger davon erhoffen als bei den japanischen Eltern: wegen s.o.. Aber vielleicht wirst Du angenehm überrascht. Jedenfalls muss die Lehrerin ein Auge auf die Situation haben, wenn ihr das Problem bekannt ist (Foto in ein, zwei Tagen: Das gibt sicher einen schönen blauen Fleck)
Und ansonsten würde ich mein Kind zur Vorsicht ermahnen: Wenn mich jemand schon mal mit einer Schere angegriffen hat, verhalte ich mich so, dass ich beim Ballspiel nicht mal sein T-Shirt streife. Soll der Ball doch fliegen, wohin er will.

Ach so: nächstes Jahr ist ohnehin Schulwechsel? Sonst würde ich das energisch anstreben. Mindestens ein kleiner ´Aggro` in der Klasse und die Lehrer irgnorieren das gekonnt? Herzlichen Dank...

Kind mit EisLesen Sie auch zu diesem Thema:  Taschengeld - ab wann und wie viel?
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Grundschule - Forum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia