Rund-ums-Baby-Newsletter Kindergesundheit

  Expertenforen   Foren   Treffpunkte   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Baby u. Kleinkind

Geschenke zur Geburt

Geschenke zur Geburt Kaum hat der neue Weltenstürmer das Licht der Welt erblickt, hat er auch schon die Herzen seiner Eltern erobert.
Familie und Freunde freuen sich mit den frischgebackenen Eltern und möchten ihrer Freude gern mit einem Geschenk fürs Baby ausdrücken.

Doch was schenkt man eigentlich einem so kleinen Wesen? Hier kommen ein paar
Tipps und Anregungen:

Nützliche Geschenke fürs Baby

Die Liste der populärsten Geschenke für die Geburt wird ganz klar angeführt von praktischen Dingen wie Kleidungsstücken, Fläschchen, Windeltorten und Schnullern. Generell spricht nichts dagegen, dem kleinen Jungen oder Mädchen etwas Nützliches zu schenken. Es kann jedoch ratsam sein, schon im Vorfeld mal die Ohren steifzuhalten, um heraus zu bekommen, was die werdenden Eltern wirklich benötigen bzw. welche Geschenke bzw. Aufmerksamkeiten von anderen Freunden oder Familienmitglieder zu erwarten sind. Denn beim zehnten Babypflegepaket oder der elften Kuscheldecke stößt nicht nur der Nutzfaktor, sondern auch das geräumigste Kinderzimmer irgendwann an seine natürlichen Grenzen.

Geschenke mit einer persönlichen Note

Wissen Sie schon, wie der Nachwuchs heißen soll? Nein? Vielleicht das Geburtsdatum? Dann können Sie Ihrem Geschenk noch eine schöne persönliche Note geben - z.B. mit Baby Namen auf einer hübschen Schnullerkette oder einem kuscheligen Kapuzenhandtuch. Ein eingestickter Namenszug, das aufgedruckte Geburtsdatum oder eine individuelle Widmung machen es zudem oftmals leichter, in der Krabbelgruppe oder beim Babyturnen die eigenen sieben Sachen wiederzufinden und sind außerdem eine schöne, persönliche Geste, die zwar noch nicht das Baby, sicherlich aber seine Eltern zu schätzen wissen.

Geschenk-Ideen für den schmaleren Geldbeutel

Haben Sie ein größeres Geschenk ins Auge gefasst, das jedoch eine Stange Geld kostet? Und Sie sind gerade etwas knapp bei Kasse? Kein Problem - fragen Sie doch einfach mal im Freundeskreis nach, wer sich am Geschenk beteiligen möchte. Dadurch ergibt sich vielleicht die Möglichkeit, der kleinen Familie ein kostspieligeres Geschenk zu machen.

Wie wäre es etwa mit einem Entspannungsurlaub auf einem Biobauernhof oder in einem besonders babyfreundlichen Hotel, wenn die ersten aufregenden Wochen oder Monate mit dem neuen Erdenbürger gemeistert sind? Oder vielleicht träumen die Eltern vom neuen Kinderwagen, der mit allen technischen Raffinessen ausgestattet ist, oder sie wünschen sich ein Babybett, das mit ihrem kleinen Sonnenschein mitwächst. Bevor es an den Einkauf geht, sollten Sie sich hier jedoch abstimmen, ob jeder den gleichen Betrag zahlt oder jeder eine für ihn angemessene Summe dazu gibt.

Wenn Sie ein bisschen Zeit haben, können Sie das Geschenk für das kleine Mädchen oder den kleinen Jungen einfach selbst basteln. Das spart nicht nur Geld, sondern zeigt außerdem, dass Sie sich Gedanken gemacht und Mühe investiert haben, um dem Nachwuchs ein ganz besonderes und vor allem individuelles Präsent zu machen. Wenn Ihnen auf die Schnelle keine Ideen kommen wollen, dann stöbern Sie doch einfach mal im Internet. Hier finden sich zahlreiche Seiten mit tollen Anregungen und Bastelanleitungen für kreative Geschenke zur Geburt; angefangen vom farbenprächtigen Mobile über selbst genähte Kleidungsstücke bis hin zur handgeschnitzten Schatzkiste, in der die Eltern Erinnerungsstücke ihres Sonnenscheins aufbewahren können.

Auch die jungen Eltern freuen sich über eine kleine Aufmerksamkeit

Beim Thema Geburtsgeschenke denken Sie vermutlich zunächst einmal an das kleine Baby. Dabei freut sich gerade auch die Mutter nach den Strapazen der Geburt und den Anstrengungen der letzten Schwangerschaftswochen über eine Aufmerksamkeit. Ein kleines Verwöhnprogramm für Geist und Körper tut ihr jetzt besonders gut und ist wahrer Balsam für die Seele - besonders freuen wird sich die geschaffte Mutter jetzt über Produkte, die sie sich vielleicht selbst nicht kaufen würde, wie etwa luxuriöse Pflegeserien, Duftkerzen fürs Bad oder edle Aromaöle. Aber auch mit einer Ganzkörper-Massage oder der einen oder anderen Schönheitsanwendung in der nächsten Wellness-Oase können Sie reichlich Freude und Wohlbefinden schenken bzw. Mami dabei helfen, ihre Akkus wieder aufzuladen.

Beim Schlagwort Gutschein erinnern Sie sich vielleicht an die, in der Regel ein wenig phantasielosen, handgeschriebenen Versprechungen, die in Kindestagen gern zu feierlichen Anlässen aller Art die Runde machten und eines gemein hatten: Eingelöst wurden sie nie. Tatsächlich jedoch kann so ein Gutschein, wenn er denn von Herzen kommt, ein wahrer Segen für die jungen Eltern sein. Gute Ideen für den frei einzulösenden Segen: eine Runde Babysitten, ein gemeinsamer Ausflug mit der kleinen Familie oder ein Wellness-Nachmittag mit der gestressten Mutter. Lassen Sie Ihrer Phantasie ruhig freien Lauf!

Sibylle Fünfstück

Weiterführende Artikel ...

*Weshalb Babys Fontanellen haben
*Die Gute-Nacht-Geschichte
*Wieviel Daumennuckeln ist normal?
*Erste Zahnpflege
*Haustiere - in Gesellschaft von Bello & Co
*Chaos im Supermarkt
*Mutter muss auch loslassen können
*Geschenke zur Geburt

Tipps für Sie!

Tipps für Sie!
*
 
Babys Entwicklung
Ihr Baby in den ersten Monaten
*
 
Babypflege - so machen Sie's richtig
Von A wie Auge bis Z wie Zähnchen
*
 
Aktuelle Tipps vom Kinderarzt
Jeden Monat neu!
*
 
Aktuelle Haushaltstipps
Jeden Monat neu!
*
 
Babys Ernährung
vom Stillen bis zur Familienkost

Newsletter

 - jetzt kostenlos bestellen
Rund-ums-Baby-Newsletter Tipps, Tipps, Tipps: Gesundheit, Kochen, Haushalt, Erziehung, Recht & Finanzen ...

Specials

Special Allerigen Allergien
Erkennen, behandeln, vorbeugen
Special Allerigen Neurodermitis
Diagnose und Hilfe
Special Allerigen Impfen
Infos für Eltern

Service

*
 
Kochen für Kinder
Tipps von Ernährungsberaterin Birgit
*
 
Rezepte für die Familie
Leckere Ideen für Groß und Klein
*
 
Flohmarkt
Hier können Sie kaufen oder verkaufen
*
 
E-Cards
Versenden Sie witzige Grüße :-)
* Infos & Proben

Gewinnspiele

Unsere aktuellen
Gewinnspiele mit vielen
tollen Preisen
Gewinnspiele

Baby u. Kleinkind