Die Geburt Die Geburt
Geschrieben von Senseo am 02.07.2017, 23:10 Uhrzurück

Re: 1. Geburt schwere Geburtsverletzungen, 2. Geburt wieder spontan??

Ich bin gerade am Aufarbeiten meiner schlimmen ersten Geburt um mich auf die zweite Einlassen zu können.

Ich würde mich an deiner Stelle mit diesen Fragen an die FA und an deine Hebamme wenden (vielleicht hast du ja sogar noch / wieder die gleiche). Mit denen kannst du besprechen warum die erste Geburt war, wie sie war. Wie lag das erste Kind - wie wird dieses liegen? Was genau wurde verletzt? Wie ist es verheilt? Hast du die Geburt für dich verarbeiten können oder kommt jetzt mit der zweiten Schwangerschaft plötzlich alles wieder hoch? Hast du die Akte von der ersten Geburt gelesen oder würde dir das zur Entscheidungsfindung etwas bringen? Hast du eine Möglichkeit wie dein erstes Kind zuverlässig betreut sein kann, damit du dich auf die Geburt einlassen kannst? Kann dein Mann dieses Mal wieder sicher dabei sein?

Hm... Vielleicht hilft es dir auch, wenn du versuchst alles auseinander zu nehmen und ein bisschen Klarheit hinein zu bringen. Mehr kann ich dir leider nicht sagen, da ich selbst noch damit beschäftigt bin.

Trotzdem alles Gute!

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Senseo   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Die Geburt