Kaiserschnitt Kaiserschnitt
Geschrieben von Aylinay am 01.10.2017, 22:31 Uhrzurück

stuhlgang nach Kaiserschnitt

Hey ihr Lieben,
und zwar musste ich eine Not Kaiserschnitt begünstigen. Somit liege ich seit Freitag im Krankenhaus.
Mittlerweile kann ich laufen und auf die Toilette gehen aber mühsam mich noch hin setzen. Das Problem ist wegen des Pressens. Ich wollte heute auf die Toilette groß machen hatte die Bedürfnis die ganze zeit aber als ich saß auf der Toilette und konnte irgendwie net raus pressen. So ein Gefühl als würde ich nie wieder pressen können.
Was kann ich jetzt tun um es weich zu bekommen damit ich net so pressen muss? Und ist es normal?
Klar, muss net jeden stuhlgang sein aber bleibt dies jetzt immer so?

Wäre super lieb für Erfahrungen.

Schöne Grüße, AY

Weitere Infos finden sie im SPECIAL Kaiserschnitt und GeburtHier sind unsere TreffpunkteTreffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*5 Antworten:

Re: stuhlgang nach Kaiserschnitt

Antwort von Maroulein am 01.10.2017, 23:33 Uhr

Huhu
Das ist nach einer Narkose unter Umständen auch schon durch das Narkose mittel erschwert,lass dir von den Schwestern was geben, eigentlich sollte man bei uns in der Klinik spätestens am dritten Tag was bekommen wenn es so nicht klappt, bei mir war es nach drei Kaiserschnitten so nach 5-7Tagen wieder OK, habe aber auch jedesmal am gleichen Tag aufs aufstehen bestanden und war auch Recht schnell fit

 

Re: stuhlgang nach Kaiserschnitt

Antwort von HeddiHo am 02.10.2017, 7:20 Uhr

Hallo,

erstmal Glückwunsch zum Baby,ich hoffe,es geht Euch beiden gut.

Das ist recht normal,war bei mir bei keinem meiner drei KS anders.
Bei dritten musste ich mir am vierten Tag von den Schwestern etwas geben lassen,damit es funktioniert und von da an ging es dann aber einigermaßen.
Man hat ja auch irgendwie Angst zu pressen,damit man "nichts kaputt macht",aber das reguliert sich nach einiger Zeit alles...

Euch alles Liebe

 

Re: Stuhlgang nach Kaiserschnitt

Antwort von Lina301 am 02.10.2017, 10:07 Uhr

Frag die Schwestern. Das Problem gibt es häufiger. Vielleicht helfen leichte Abführmittel. Es kann auch sein, dass es von selbst besser wird, wenn du dich wieder mehr bewegst, das fördert die Verdauung.

Falls es ein "echter" Not-KS, also wirklich in größter Eile gemacht wurde, könnte es theoretisch auch Verletzungen an Organen gegeben haben. Bei anderen ungeplanten KS, die manchmal auch als Not-KS bezeichnet werden, wäre das aber sehr unwahrscheinlich. Auf jeden Fall noch ein Grund, Schwestern oder Ärzten bescheid zu sagen.

 

Re: stuhlgang nach Kaiserschnitt

Antwort von lilke am 02.10.2017, 19:37 Uhr

Ich hatte das bei meinem ersten KS auch und es hat etwa eine Woche gedauert bis es sich wieder "normal" angefühlt hat. Ich hab im KH von den Schwestern was bekommen, damit es klappt. Frag da nach, bei mir hieß es damals nach drei Tagen "muss" was kommen ;)

LG Lilly

 

Re: stuhlgang nach Kaiserschnitt

Antwort von Himbeere90 am 08.10.2017, 16:50 Uhr

Ich würde mir auch etwas geben lassen. Ansonsten hilft es auch, wenn man von außen die Hand vor die Narbe legt und dagegen hält.

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Kaiserschnitt:

Pobleme nach Kaiserschnitt

Hallo Ich habe am 09.05.2017 per Kaiserschnitt entbunden. Ein Monat danach bekam ich öfter,auch nach dem Essen,starke Bauchschmerzen und Durchfall. War auch bei einigen Ärzten nur die konnten mir nix genaueres sagen. Ich habe immernoch diese Schmerzen und auch Durchfall ...

Linasmummy2017   16.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Gymnastik nach Kaiserschnitt

Ich muss euch nochmal mit ner Frage löchern.... Wie sieht es aus mit Gymnastik nach dem Kaiserschnitt? Über Rückbildungsgymnastik heisst es ja immer 8-10 Wochen nach der OP. Der Beckenboden wird ja nicht so stark in Mitleidenschaft gezogen bei einer Entbindung durch ...

AmyBell   26.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Aufenthalt nach Kaiserschnitt

Huhu ihr Lieben, wie lange wart ihr nach dem Kaiserschnitt noch im Krankenhaus? Auf der Seite vom Krankenhaus steht bei mir "Ihr Aufenthalt bei uns variiert von ca. 2 Tagen nach einer normalen Geburt bis zu 3 Tagen nach einem Kaiserschnitt." Ich lese aber immer ...

Yaramin84   22.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Schmerzen Bauch 7 Monate nach Kaiserschnitt

Hallo, ich habe vor 7 Monaten einen KS gehabt und die Narbe ist super gut verheilt und tut auch nicht mehr weh, aber ich habe immer noch Schmerzen in der Nabelgegend. Ich kann keine Hosen mit engem und anziehen und generell sollte ich mit dem Bauch nirgendwo ankommen. Die ...

miezekatze142   03.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Brennen im Bauch nach Kaiserschnitt

An die Kaiserschnitt Muttis Ich hatte vor 5 Wochen einen Kaiserschnitt und seitdem schmerzt und brennt es in meinem Unterbauch. An der Narbe selbst nicht. Meine Haut ist auch sehr empfindlich und fühlt sich an wie ein Sonnenbrand :( Berührungen und stoßen tun schon weh.Die ...

Tinchen777   20.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Nach kaiserschnitt per sofort noch einmal operiert

Hallo ich schreibe was meine Ehefrau passiert ist und ob das normal ist. Unsere erste Baby kam per KS auf die Welt, meine Frau kam in intensivstation und nach eine std kontrollierte der Doktor ob der muttermund zu sehen war aber leider sah der Doktor die muttermund nicht und ...

Arsy   27.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

erste mens nach kaiserschnitt

und ich spiel abgeschlachtene sau. mittwoch bis freitag dunkelbraun. seut samstag rot und seit gestern lauf ich aus. hab heut nacht 2 einlagen ( der länge nach eingeklebt) gebrauchr die man bei leichter blasenschwäche benutzt hab heut früh mal meine normalen dünnen binde ...

ronja2006   26.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Einleitung nach Kaiserschnitt

Ich hatte im Dez 13 in der 37ssw einen Notkaiserschnitt. Aufgrund einer Gestose wollte man die Geburt einleiten, allerdings hat sich dabei die Plazenta vollständig gelöst und sofort das Kind geholt. Leider habe ich nach der Geburt auch noch ein HELLP Syndrom ausgebildet. Ich ...

Bauele   30.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Verstopfung nach Kaiserschnitt

Hey ihr lieben mamis. Ich hatte am 7.9. Ein Kaiserschnitt :-) Haben wir trotz Erkältung gut überstanden. Nun zu meiner sehr blöden frage und hoffe einer kann mir evtl helfen. Ich konnte ohne Probleme am 7.9. Und 8.9. Anführen aber seid dem nicht mehr qeil es so "hart" ...

MiniMami2007   12.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

spontane Geburt nach Kaiserschnitt

Liebe Mamas, mein Beitrag richtet sich an die Kaiserschnittmamas, die nach einem oder vielleicht gar mehreren KS ein Baby spontan zur Welt gebracht haben. Ich habe mein erstes Kind leider per primärer Sectio auf die Welt bringen müssen (Infektion kurz vor Termin). Das war ...

Augustmama   18.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
Die letzten 10 Beiträge im Forum Kaiserschnitt