Kaiserschnitt Kaiserschnitt
Geschrieben von Linasmummy2017 am 16.08.2017, 21:20 Uhrzurück

Pobleme nach Kaiserschnitt

Hallo
Ich habe am 09.05.2017 per Kaiserschnitt entbunden. Ein Monat danach bekam ich öfter,auch nach dem Essen,starke Bauchschmerzen und Durchfall. War auch bei einigen Ärzten nur die konnten mir nix genaueres sagen. Ich habe immernoch diese Schmerzen und auch Durchfall unabhängig davon was ich esse. Auch merke ich n Druck und ne Beule im rechten Unterbauch. Auch im Bauch an Narbe tuts dauerhaft weh. War heute auch deswegen beim Internisten. Der hat Ultraschall gemacht und sagte Nieren,Darm,Milz und Leber sind in Ordnung.Er sagte aber das ich ne vorstehende Gebärmutter habe,dann ne Zyste im linken Eierstock. Aber sind das eventuell die Auslöser für die Bauchschmerzen und den Durchfall??? Oder könnte ich auch Starke Verwachsungen im Bauch haben. Ich weiss nimmer weiter ehrlich gesagt.

Weitere Infos finden sie im SPECIAL Kaiserschnitt und GeburtHier sind unsere TreffpunkteTreffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*1 Antwort:

Re: Probleme nach Kaiserschnitt

Antwort von lilke am 17.08.2017, 23:45 Uhr

Entschuldige, wenn ich direkt bin, aber woher soll das hier jemand wissen? Klar könntest du Verwachsungen haben. Ob die aich zu Durchfall führen können? Keine Ahnung. Ich hatte nach dem ersten KS nach Aussage der Chirurgin beim zweiten sehr viele Verwachsungen und zwischen den Schwangerschaften weder Durchfall noch Bauchschmerzen. Im Gegenteil, hab meinen ersten KS bei Beginn der Rückbildung schon überhaupt nicht mehr gemerkt gehabt.

Wenn Du solche Probleme und eventuell oder wie auch immer eine Zyste hast, würde ich zum Gyn ggf in eine Frauenklinik gehen und das abklären, da kann man dir sicherlich deutlich besser helfen als hier.

Ansonsten kann Durchfall viele Ursachen haben. Ich hatte am Ende der zweiten Schwangerschaft vier oder fünf Wochen welchen bis sich rausgestellt hat, dass es an einem Tee lag, den ich auf Anraten meiner Hebamme zur Geburtsvorbereitung genommen und offenbar nicht vertragen hatte.

Geh zum Arzt und lass es abklären. Eine Beule im Unterleib ist sicherlich nicht normal und muss sich ein Arzt ansehen. Alle sonstigen Spekulationen hier bringen dir ja keine Sicherheit in irgend einer Weise.

Alles Gute und gute Besserung, damit Du deinen Mini richtig genießen kannst!

LG Lilly

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Kaiserschnitt:

Gymnastik nach Kaiserschnitt

Ich muss euch nochmal mit ner Frage löchern.... Wie sieht es aus mit Gymnastik nach dem Kaiserschnitt? Über Rückbildungsgymnastik heisst es ja immer 8-10 Wochen nach der OP. Der Beckenboden wird ja nicht so stark in Mitleidenschaft gezogen bei einer Entbindung durch ...

AmyBell   26.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Aufenthalt nach Kaiserschnitt

Huhu ihr Lieben, wie lange wart ihr nach dem Kaiserschnitt noch im Krankenhaus? Auf der Seite vom Krankenhaus steht bei mir "Ihr Aufenthalt bei uns variiert von ca. 2 Tagen nach einer normalen Geburt bis zu 3 Tagen nach einem Kaiserschnitt." Ich lese aber immer ...

Yaramin84   22.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Schmerzen Bauch 7 Monate nach Kaiserschnitt

Hallo, ich habe vor 7 Monaten einen KS gehabt und die Narbe ist super gut verheilt und tut auch nicht mehr weh, aber ich habe immer noch Schmerzen in der Nabelgegend. Ich kann keine Hosen mit engem und anziehen und generell sollte ich mit dem Bauch nirgendwo ankommen. Die ...

miezekatze142   03.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Brennen im Bauch nach Kaiserschnitt

An die Kaiserschnitt Muttis Ich hatte vor 5 Wochen einen Kaiserschnitt und seitdem schmerzt und brennt es in meinem Unterbauch. An der Narbe selbst nicht. Meine Haut ist auch sehr empfindlich und fühlt sich an wie ein Sonnenbrand :( Berührungen und stoßen tun schon weh.Die ...

Tinchen777   20.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Nach kaiserschnitt per sofort noch einmal operiert

Hallo ich schreibe was meine Ehefrau passiert ist und ob das normal ist. Unsere erste Baby kam per KS auf die Welt, meine Frau kam in intensivstation und nach eine std kontrollierte der Doktor ob der muttermund zu sehen war aber leider sah der Doktor die muttermund nicht und ...

Arsy   27.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

erste mens nach kaiserschnitt

und ich spiel abgeschlachtene sau. mittwoch bis freitag dunkelbraun. seut samstag rot und seit gestern lauf ich aus. hab heut nacht 2 einlagen ( der länge nach eingeklebt) gebrauchr die man bei leichter blasenschwäche benutzt hab heut früh mal meine normalen dünnen binde ...

ronja2006   26.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Einleitung nach Kaiserschnitt

Ich hatte im Dez 13 in der 37ssw einen Notkaiserschnitt. Aufgrund einer Gestose wollte man die Geburt einleiten, allerdings hat sich dabei die Plazenta vollständig gelöst und sofort das Kind geholt. Leider habe ich nach der Geburt auch noch ein HELLP Syndrom ausgebildet. Ich ...

Bauele   30.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

Verstopfung nach Kaiserschnitt

Hey ihr lieben mamis. Ich hatte am 7.9. Ein Kaiserschnitt :-) Haben wir trotz Erkältung gut überstanden. Nun zu meiner sehr blöden frage und hoffe einer kann mir evtl helfen. Ich konnte ohne Probleme am 7.9. Und 8.9. Anführen aber seid dem nicht mehr qeil es so "hart" ...

MiniMami2007   12.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

spontane Geburt nach Kaiserschnitt

Liebe Mamas, mein Beitrag richtet sich an die Kaiserschnittmamas, die nach einem oder vielleicht gar mehreren KS ein Baby spontan zur Welt gebracht haben. Ich habe mein erstes Kind leider per primärer Sectio auf die Welt bringen müssen (Infektion kurz vor Termin). Das war ...

Augustmama   18.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
 

PDA nach Kaiserschnitt

Hallo, mein erstes Kind kam vor drei Jahren mit sekundärem Sectio nach Geburtsstillstand auf die Welt. Eigentlich wollte ich keinen weiteren Kaiserschnitt mehr, falls er nicht unbedingt wegen dem Wohl des Kindes notwendig ist. Nun bin ich wieder schwanger und habe vor ein ...

Indigoblau   29.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nach Kaiserschnitt
Die letzten 10 Beiträge im Forum Kaiserschnitt