Kaiserschnitt Kaiserschnitt
Geschrieben von Pillie am 09.08.2017, 21:31 Uhrzurück

Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Hallo,
hatte im Mai letzten Jahres einen Kaiserschnitt. Bin jetzt in der 10. Woche schwanger.
Meine FÄ meint, das sei erstmal kein Problem. Ein Jahr ist auf jeden Fall rum. Ob es Komplikationen gibt, sieht man erst im Verlauf der Schwangerschaft.
Gibt es hier jemanden, der so relativ kurz nach einem KS wieder schwanger ist?

Weitere Infos finden sie im SPECIAL Kaiserschnitt und GeburtHier sind unsere TreffpunkteTreffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*17 Antworten:

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von LanaMama am 09.08.2017, 21:36 Uhr

Hallo,

nicht ganz so knapp, bei mir waren es 18 Monate, wobei wir nach 12 Monaten schon wieder gerne schwanger geworden wären, und das mit ok von mehreren Ärzten. Ich bin jetzt in der 23. Woche und habe überhaupt keine Probleme. Meine Gyn schaut sich die Narbe beim US immer an und sagt, es sei alles gut.
Vor allem wenn Du schon in der 10. Woche bist, würde ich mir keine Gedanken machen. Problematisch ist ja, wenn sich der Embryo auf der Narbe einnistet und verwächst, aber das hätte man bei Dir ja schon längst gesehen.
Also, es wird bestimmt alles gut gehen!

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von Pillie am 09.08.2017, 21:39 Uhr

Ok, das klingt ja erstmal sehr positiv.
Ich war in der 7. und 9. Woche bei meiner Ärztin. Beide Male zeitgerechte Entwicklung und kräftiger Herzschlag.
Dann hoff ich mal, dass alles gut bleibt.

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von Sabsve am 09.08.2017, 22:04 Uhr

Also ich hatte im September 2015 einen Kaiserschnitt und Anfang Juli nun den zweiten (wobei ET noch deutlich im Juni war). Ich hatte überhaupt keine Probleme und mein Arzt hat auch nicht nach der Narbe geschaut. Es lief eigentlich alles gut, nur dass meine Kleine mit ihrem Riesenschädel nicht in mein Becken gepasst hat
Mach dir nicht so viele Gedanken und genieße die Schwangerschaft!

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von Zwergmase am 10.08.2017, 1:16 Uhr

Bin genau 1 jahr nach meinem ersten KS wieder schwanger geworden. SS lief problemlos und auch eine natürliche Geburt wäre vom KH her möglich gewesen.

Glückwunsch zur erneuten SS :)

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von HeddiHo am 11.08.2017, 0:59 Uhr

Hallo,

unsere ersten beiden Töchter haben einen Altersunterschied von nur 19 Monaten.Ich war damals zwei Tage vor dem ersten Geburtstag der Ältesten beim FA um mir die SS bestätigen zu lassen (9. Woche).

Das war aber tatsächlich mit der KS-Narbe absolut kein Problem,ich hatte tatsächlich auch keinerlei Beschwerden.
Das Einzige war dann am Ende,dass Tochter Nr. 2 ihren Platz im Bauch nicht freiwillig räumen wollte und mein FA dann sagte,da künstlich hervorgerufene Wehen zu stark sein könnten und man nicht wüsste wie die innere Narbe das mitmacht,würde sie so kurz nach dem 1. KS keine Einleitung machen.
So wurde meine zweite Tochter dann auch per KS geboren.

Vor neun Wochen kam dann Tochter Nr. 3 dazu,dann wegen der zwei vorangegangenen auch per KS.
Dieses Mal war es tatsächlich so,dass die innere Narbe schon stellenweise so dünn war,dass man bis zum Kind gucken konnte...

Ich hoffe,ich konnte ein bisschen helfen und wünsche Dir für Deine SS auf jeden Fall alles Liebe.

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von Bajuli am 11.08.2017, 17:24 Uhr

Ich habe 4 Kinder mit 4 KS und war jeweils nach 8-9 Monaten wieder schwanger. Das letzte Kind musste wegen Narbenproblemen früher geholt werden (36+0).

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von HSVMarie am 12.08.2017, 16:18 Uhr

Ich hatte 2011 meinen ersten KS. 15 Monate später war ich wieder schwanger. Meine Mittlere kam fast taggenau 2 Jahre nach meiner Großen auf die Welt. Bei 38+2 per KS (mein spontaner Wunsch, weil ich Angst vor einer Ruptur hatte und ich eh zur Überwachung wegen Verdacht auf Praeklampsie im KH war und man mich dann nicht übers WE entlassen wollte). Mit unserer Jüngsten würde ich dann 18 Monate nach dem 2. KS schwanger. Sie wurde bei 38+2 per geplanten KS geboren. Manchmal hatte ich Schmerzen an der alten Naht, aber da musste ich mich dann aber auch überanstrengt haben.

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von lilke am 12.08.2017, 22:22 Uhr

Meine zwei KS waren 21 Monate auseinander. Hatte Verwachsungen beim zweiten und merke den auch nach einem weiteren Jahr deutlicher im Gegensatz zum ersten. Ich hätte sogar spontan entbinden können, wenn alles gepasst hätte. Ging dann leider kurzfristig doch nicht.

Schöne Schwangerschaft! Mach dir keinen Kopf.

LG Lilly

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von Pillie am 13.08.2017, 10:57 Uhr

Meine FÄ hat eine spontane Geburt gleich verneint...
Es wird dann aber die gleiche Macht nocheinmal genutzt? Wächst das denn gut zusammen, oder dauert das länger als beim ersten Kaiserschnitt? Wie ist das dann mit den Schmerzen danach? Ist das besser oder noch schlimmer?

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von Jomol am 14.08.2017, 6:37 Uhr

Naja, wenn Du spontan entbinden wollen solltest, kannst Du das ja in der Entbindungsklinik nochmal absprechen. Das Jahr ist ja zwischendurch um gewesen. Ansonsten waren meine beiden KS weiter auseinander (ziemlich genau drei Jahre, aber es gab ansonsten keine Probleme. Die Nachwehen waren stärker, aber das hat nichts mit der Geburtsart zu tun. Eigentlich habe ich mich beim zweiten schneller berappelt als beim ersten, dem waren aber auch 50+ Stunden Wehen vorausgegangen. Der zweite war ein NotKS nach 6h Wehen. Meine Probleme dabei und hinterher waren anästhesiebedingt (Zahn ausgebrochen) und hatten mit der OP nicht direkt zu tun. Bei einem FolgeKS schneiden sie die alte Hautnarbe aus, bei einem NotKS nicht, aber das sind zwei kaum sichtbare Striche mehr oder weniger übereinander. Die innere Narbe wird mehr vernäht, alles dauert ein bißchen länger als beim ersten, das ist weil da schon Narbe ist, es muß einen nicht beunruhigen. Ansonsten nein, der zweite war nicht schlimmer als der erste.
Alles Gute,
Jomol

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von Bajuli am 14.08.2017, 9:00 Uhr

Ich hab unsere Zweite, die 18 Monate nach dem ersten KS kam auch spontan versucht. Inkl. Einleitung nach Bladensprung und PDK. Natürlich unter engmaschiger Kontrolle. Aber irgendwie ging es auch nach 30 Stunden nicht weiter, so dass wir einen KS gemacht habe.
Unsere Uniklinik hat eher zum Spontanversuch ermuntert.

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von Tinkerbell44 am 14.08.2017, 9:06 Uhr

Hallo ,
Also bei 15 Monaten würde ich mir keine Sorgen machen, eher schon bei dem was ich jetzt habe ! Hatte vor 12 Wochen meinen ks und habe am we positiv getestet der zweite streifen hell rosa... kannst du dir vorstellen was in mir vor sich geht? Ich habe zum Glück direkt morgen früh einen Termin bei meinem Arzt bekommen. Habe aber zum Glück schon beriäuhigendes gelesen vom Prof Dr. Das nach drei Monaten eine Narbe eig sehr gut verheilt ist. Er hatte bei mittlerweile 2000 Geburten fast nie ein Problem mit der ersten Narbe.
Bin gespannt was morgen raus kommt beim doc .. einerseits schon komisch wenn es so sein sollte direkt wieder schwanger zu sein andererseits ist der richtige Zeitpunkt eh nie und man hat dann beide fast gleichzeitig aus dem gröbsten raus :) hätte auch was finde ich . Alles gute und vielleicht jetzt wo du weist wie es mir geht machst du dir nicht mehr so einen Kopf. Lieben Gruß und alles gute

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von lilke am 14.08.2017, 13:50 Uhr

Das ist Unsinn. Mein erster FA wollte auch gleich KS und wie durch Zufall ist er Belegarzt im KH und hätte ihn gleich selbst gemacht. Na klar...

Hol dir da lieber eine zweite Meinung und zwar in dem KH, in dem du entbinden willst. Die haben mir da nämlich ganz klar gesagt, dass ein Jahr nach dem KS schwanger idR kein Problem mit Spontangeburt ist, wenn der Grund für den ersten nicht wieder auftaucht.

Diemalte Narbe wird wieder aufgeschnitten normalerweise, so dass man nur eine hat. Wundheilung war bei mir wie beim ersten Problemlos. Einziger Unterschied bei mir ist, dass ich diesmal um die Narbe noch immer ein leicht taubes Gefühl habe und innerlich zieht es immer mal noch irgendwo - wahrscheinlich mehr Verwachsungen. Es ist jetzt nicht sooooo schlimm und ich bin nicht direkt eingeschränkt, aber nach dem ersten war halt ein Jahr später alles so, als wäre die OP nie gewesen.

LG Lilly

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von mareen283 am 14.08.2017, 15:14 Uhr

Zwischen zweitem Kaiserschnitt und positivem dritten Test lagen bei mir 11 Monate. Während der Schwangerschaft überhaupt keine Probleme durch die schnelle Schwangerschaftsfolge, Narbe nicht dünn.
Erster Kaiserschnitt bei 41+3, zweiter bei 40+3 und dritter bei 39+6.
Der erste war sekundär, der zweite primär bei total unreifem Befund am ET, der dritte dann direkt primär geplant.

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von Lina301 am 16.08.2017, 23:09 Uhr

Mach dir keine Sorgen. Der Abstand ist weder ungewöhnlich, noch besonders kurz.
Dass du wegen des Abstandes keine Spontangeburt versuchen könntest, ist auch Quatsch. Es wird ja deswegen häufig zu einem Jahr Wartezeit geraten, weil dann keinerlei besondere Risiken mehr zu erwarten sind, weder während der Schwangerschaft noch während der Geburt. Dabei ist da schon ein gewissen Sicherheitsaufschlag dabei, denn eigentlich würden 1,5 Jahre zwischen den Geburten (also ca. 9 Monate bis zur Schwangerschaft) ausreichen.

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von Murmel880 am 21.08.2017, 21:46 Uhr

Hallo.

Ich bin 12 Monate nach dem ersten und 8 Monate nach dem zweiten KS wieder schwanger geworden. Es ist alles gut verlaufen. In der dritten SS wurde die Narbe regelmäßig geschallt und der kleine Mann 13 Tage vor ET geholt, aber es hat alles prima geklappt.

Liebe Grüße und alles Gute

 

Re: Kaiserschnitt vor 15 Monaten, wieder schwanger

Antwort von Pillie am 22.08.2017, 22:31 Uhr

Das klingt alles extrem beruhigend! Vielen Dank!!!

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Kaiserschnitt:

Schwanger nach Kaiserschnitt und Konisation

Folgenden Beitrag hab ich vorhin schon an Dr. Bluni gerichtet. Gibt es hier jemanden der schon Erfahrungswerte damit hat? Ich hoffe irgendjemand kann berichten. Hallo. Ganz kurz zu mir.Ich bin 24 Jahre alt und seit 2012 ist folgendes chronologisch passiert: Seit Juni ...

Gingly1704   10.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwanger, Kaiserschnitt
 

Kaiserschnitt bei Schwangerschafts Diabetes? Wer hat Erfahrung?

Hi. Bin grade echt hin und her gerissen. Bei mir wurde Diabetes festgestellt und meine blutzucker Werte sind leider schlecht in den griff zu bekommen.....auch mit Insulin nicht so richtig. Nun werde ich nicht bei meiner Hebamme im Krankenhaus entbinden können, da es dort keine ...

kris79   27.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwanger, Kaiserschnitt
 

kurz nach Kaiserschnitt wieder schwanger

Hallo, ich hatte Mitte Oktober 2012 einen Kaiserschnitt, weil das Baby in BEL lag. Ausserdem war es sehr klein und von zu wenig Fruchtwasser umgeben. Das ganze ist jetzt also knapp 6 Monate her. Jetzt bin ich - laut Schwangerschaftstest - wieder schwanger und zwar schon in der ...

buche   23.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwanger, Kaiserschnitt
 

Kaiserschnittnarbe dehnt sich in erneuter Schwangerschaft

Hallo! Ich hatte im juni 2011 einen sekundären Kaiserschnitt der aber gut verlaufen ist, ebenso die wundheilung. Nun bin ich erneut schwanger und in der 11. ssw. so langsam merke ich dass sich mein Unterleib dehnt und hauptsächlich merke ich es eben an der Kaiserschnitt - ...

kleines_elfchen   22.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwanger, Kaiserschnitt
 

Nach 2 Kaiserschnitten spontan entbunden und jetzt wieder schwanger

Hallo ihr lieben Ich habe im Mai 2012 nach 2 Kaiserschnitten komplikationslos spontan entbunden. Nun zu meinem Anliegen: jetzt bin ich wieder schwanger und meine Ärztin hatte SOFORT davon abgeraten wieder spontan zu entbinden,weil die narbe von der letzten Geburt wohl noch ...

S@lly.   21.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwanger, Kaiserschnitt
 

schnell wieder Schwanger nach Kaiserschnitt???

Guten Tag, mein Sohn wird am 8.02.13 6 Monate alt. Er musste per Kaiserschnitt geholt werden. Ich würde so gerne jetzt gleich wieder Schwanger werden :-) damit der Altersunterschied nicht so groß ist und wir dann eigentlich irgendwann auch noch ein drittes, viertes.... Na ...

Kugelfisch1986   05.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwanger, Kaiserschnitt
 

Nach Kaiserschnitt Schwangerschaft

Guten Tag :-) Wir wünschen uns nun erneut ein Kind. Unser Sohn ist jetzt 9 Monate alt und wurde per sek. Kaiserschnitt (Sternengucker, path. CTG) geboren. Für mich ist klar, dass das nächste Kind wieder per KS kommen soll (Angst vor erneuten Wehen). Nun wollen wir bald mit ...

robins-mama   16.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwanger, Kaiserschnitt
 

schwanger mit 4. Kind nach 2 Kaiserschnitten wer noch

Hallo, habe ja nicht mehr lange hin bis zur Entbindung. Habe 3 Kinder 6J 4J und 1J der erste und der letzte kam per Kaiserschnitt, nun sagt mein FA ich müßte das letzte auch wieder per Kaiserschnitt bekommen. Wer hat damit erfahrung? Würde das 4. und letzte gerne normal ...

claubit0206   09.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwanger, Kaiserschnitt
 

Kaiserschnitt und erneute Schwangerschaft kann mich jemand ermutigen?

Hallo Mädels, Ich habe Ende Februar eine Tochter per ks entbunden. Und es könnte gut möglich sein, das es erneut geklappt hat, da wir ungeschützten Verkehr hatten, Baby würde dann Anfang Juni Mächten Jahres zur Welt kommen, Was bedeutet das für die Schwangerschaft und ich ...

lotti2012   10.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwanger, Kaiserschnitt
 

Kann man 6 Monate nach Kaiserschnitt wieder schwanger werden?

hallo leute ich habe mal eine fage was passiert wenn man nach 6 monate nach kaiserschnitt wieder schwanger wird?kann es gefährlich werden oder reichen 6 monate aus das die narbe nicht reisst also ich habe garkeine schmerzen an der narbe. ich habe auch eine ...

alhamdulliah89   08.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwanger, Kaiserschnitt
Die letzten 10 Beiträge im Forum Kaiserschnitt