Kaiserschnitt Kaiserschnitt
Geschrieben von Lina301 am 25.09.2017, 11:03 Uhrzurück

Re: Alleinstehen - Es nochmal riskieren?

Der Not-KS sollte kein Grund sein, auf ein zweites Kind zu verzichten. Auch eine Spontangeburt sollte möglich sein, wenn der Abstand stimmt und wäre gerade als Alleinerziehende auch besser, weil man meist deutlich schneller fit ist.

Allerdings würde ich an deiner Stelle erstmal mindestens ein Jahr abwarten. Gerade in deiner Situation wäre ein kurzer Abstand ganz schwierig für dich und für beide Kinder.
Vermutlich werden deine Ängste bezüglich Schwangerschaft und Geburt auch nach und nach etwas verblassen und vielleicht findet sich bis dahin dann ja sogar noch ein potentieller Vater.

Weitere Infos finden sie im SPECIAL Kaiserschnitt und GeburtHier sind unsere TreffpunkteTreffpunkte

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Kaiserschnitt