Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Special Frühgeburt
 
Ein Buch
von Prof. Dr. G. Jorch
Buchtitel Frühgeborene

"Frühgeborene"

 Inhaltsverzeichnis
 Leseprobe
Elternforum Frühchen
Aktion Sicherer Babyschlaf
 
 
Impfung bei Frühgeborenen, Interview mit Kinderarzt Prof. Dr. med. Gerhard Jorch  
 
  Prof. Dr. med. Gerhard Jorch - Frühgeburt und Frühchen

Prof. Dr. med. Gerhard Jorch
Frühgeburt und Frühchen

  Zurück

CMV 3. Trimester

Sehr geehrter Herr Prof. Jorch,

könnten Sie mir sagen, welche möglichen Auswirkungen eine CMV Infektion im 3. Trimester (30. SSW) noch auf das Ungeborene haben könnte? Welche Folgen/Spätschäden sind aus einer Infektion im 3. Trimester bekannt/häufig/wahrscheinlich?

Herzlichen Dank!


von Lalelu33 am 09.08.2017

Frage beantworten
Frage stellen

Antworten:

Re: CMV 3. Trimester

Zu Fehlbildungen kann es bei Infektion im 3. Trimenon nicht mehr kommen, wohl aber zu einer Infektion mit Hepatitis mit Gelbsucht und Enzephalitis mit Hirnsymptomen oder sogar -schäden. Über 90 % aller Infizierten stehen diese Infektion aber ohne Schäden und häufig sogar unbemerkt ohne irgendwelche Symptome durch. Man kann versuchen, die Krankheit mit Virustatika zu behandeln.

Antwort von Prof. Gerhard Jorch am 10.08.2017
 

Re: CMV 3. Trimester

Herzlichen Dank für Ihre Antwort!

Antwort von Lalelu33 am 10.08.2017
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Gerhard Jorch  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia