Special Frühgeburt
 
Expertenforum Frühgeburt
Stillberatung
 
 
Frühchen - Forum für frühgeborene Babys Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
zurück

Kind mit Kurzdarmsyndrom erbricht ständig

Hallo zusammen,
meine Tochter, ein ehemaliges Frühchen (24+5), hat das Kurzdarmsyndrom nach 3 OP´s. Ihre Darmlänge beträgt 30cm.
Sie ist heute 5 Monate alt (korrigiert 1 Monat).

Seit der letzten OP vor 5 Wochen, sollte eigentlich mit dem Kostaufbau begonnen werden. Leider erbricht meine Tochter mehrmals am Tag, teilweise sehr gallig (grün).
Es wurden bereits zwei Kontrastmittel-Dartstellungen gemacht, um zu schauen. ob sich Engstellen im Darm gebildet haben. Fehlanzeige!

Ich wollte gerne fragen, ob Ihr dies auch hattet bzw. was bei Euren Kindern geholfen hat, dass das Erbrechen aufhörte bzw. auch, was der Grund für das Erbrechen war.

Bitte um Rückmeldung!

von DGarmy am 02.10.2017, 16:12 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an DGarmy   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys