Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Dr. med. Helmut Mallmann - Schwangerschaftsratgeber für Männer
 
 
  Frauenarzt Dr. Helmut Mallmann

Dr. Helmut Mallmann
Frauengesundheit

  Zurück

Chlamydien?

Hallo Dr. Mallmann,
ich bin in der 22. SSW und erhielt heute den Anruf meiner Gyn, dass der Test auf Chlamydien positiv ist. Dies ist meine zweite SS und in meiner ersten SS war der Test im Dezember 2014 negativ. Mein Partner ist zwar auch der Vater des 1. Kindes, wir waren aber zwischenzeitlich ein Jahr getrennt. Er sagt, er hätte trotzdem in der ganzen Zeit keine anderen Sexualpartner gehabt, genau wie ich. Ist das glaubwürdig? Denn Chlamydien werden ja schon hauptsächlich durch Geschlechtsverkehr übertragen. Für mich heißt das eigebtlich, dass er sich das in dem 1 Jahr Trennung eingegangen und nun an mich weitergegeben hat, sonst hätte ich es ja schon in der 1. SS gehabt, oder?
Bin ganz verunsichert nun..
Vielen Dank.


von Cookies31 am 04.10.2017

Frage beantworten

Antwort:

Chlamydien seit wann ????????

Der Nachweis von Chlamydien lässt meist keinen Rückschluss auf die Erstinfektion zu, da der Test relativ häufig falsch negativ ist.

Gruß Dr. Mallmann

Antwort von Dr.Mallmann am 05.10.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann:

Chlamydien

Sehr geehrter Herr Doktor Mallmann Ich habe demnächst einen Vorsorgetermin bei meinem Frauenarzt vereinbart, bei dem auch ein Chlamydientest durchgeführt wird. Bitte sagen Sie: 1. In der Schwangerschaft wurde ich positiv auf Chlamydien getestet, Nachdem der zweite ...

kleinesmaeuschen2012   12.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien
 

Wurde im Krankenhaus mein Urin auf Chlamydien getestet?

Hallo Herr Dr. ich war im Krankenhaus in der Ambulanz weil ich Unterleibsbeschwerden hatte.Dort musste ich Urin abgeben man sage mir damals das mein Urin unauffällig war und auch keinen Entzündungen zeigte.Wurde er auch auf Chlamydien getestet?Vor 2 Jahren hatte ich eine ...

Helena1984   17.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien
 

Chlamydien

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, Habe meinen Frauenarzt heute gewechselt. Leider bin ich total geschockt hatte dieses Jahr schon zwei mal untersuchungen und auch chlamydien test beide negativ. Nur einmal waren meine Bakterien was erhöht worauf hin ich für einen Tag ...

cindarella90   16.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien
 

chlamydien.... gonorrhoe...luis..... mykoplasmen

Guten Tag Herr Dr Mallmann, Vielen Dank für Ihre Zeit.. Da ich zur Zeit schwanger bin möchte ich einige Tests machen um einfach mehr Sicherheit zu schaffen... Da dies meine zweite Ehe ist möchte ich einiges abklären und mir stellen sich folgende Fragen... 1. Wenn gonorrhoe ...

Herzkind   13.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien
 

Chlamydien Standardtestung bei vaginalen Abstrich?

Sehr geehrter Herr Dr Mallmann, vielen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Fragen zum Mittelschmerz!! Können sie mir noch sagen ob beim vaginalen Abstrich standardmäßig (in Österreich) auf Chlamydien getestet wird? Vielen ...

Susa11nne   07.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien
 

Therapie Chlamydien

Hallo Herr Dr. Mallmann, im Rahmen der Abort-Diagnostik werden wir aktuell auf Chlamydien untersucht. Es folgen noch weitere Untersuchungen, die zyklusbedingt noch warten müssen. Jetzt meine Frage: Symptome haben wir keine, zumindest ist es uns nicht bewusst. Kann das ...

EinTraumWirdWahr   06.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien
 

Chlamydien- noch akut?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, Im Zusammenhang mit einer Blutuntersuchung beim Dermatologen wurde ich positiv auf Chlamydia trachom. Antikörper getestet. Der Befund ist wie folgt: IgA < 22 (=neg.) IgG 37.1 (=pos. da >28AU/ml) IgM < 0.9 (=neg.) Da ich erst vor 6 ...

Nana24   26.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien
 

Chlamydien trachomatis plötzlich positiv, warum?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann Ich hatte vor vier Wochen eine, die erste Fehlgeburt (3. Ss) in der 8. Woche. Gestern rief mich meine Frauenärztin an, dass mein Abstrich positiv auf chlamydien trachomatis war und diese Infektion durchaus ein Grund der Fehlgeburt gewesen sein ...

Schwangerhoch3   24.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien
 

Chlamydien durch Spirale?

Sehr geehrter Dr Mallmann, Ich hatte bereits zwei Schwangerschaften hinter mir und bin jeweils negativ auf Chlamydien getestet worden. Ich war meinem Mann immer treu und er mir auch. Vor ca zweieinhalb Jahren hatte ich mir die Spirale setzen lassen. Nachdem ich aber nur ...

Cosmus3   16.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien
 

Hormonumstellung oder Chlamydien?

Hallo Herr Dr. Mallmann, ich hatte Sie schon einmal kontaktiert bezüglich meiner Gelenkschmerzen nach der Schwangerschaft. Habe mich hinsichtlich Chlamydien kundig gemacht und auch einen Test machen lassen. Das Ergebnis liegt mir noch nicht vor. Sollte der Befund negativ ...

Sternchen0913   02.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Helmut W. Mallmann  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia