Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Dr. med. Helmut Mallmann - Schwangerschaftsratgeber für Männer
 
 
Dr. Helmut Mallmann - Frauengesundheit Dr. Helmut Mallmann - Frauengesundheit
  Zurück

Blasenentzündung nicht ausgeheilt!

Hallo!
Nochmal ich :-(

Meine Blasenentzündung ist jetzt doch wieder sichtbar aufgetaucht. War beim Notarzt und er hat mir wieder ein Antibiotikum aufgeschrieben. Diesmal nicht mehr Biocef 200mg sondern Amoxicillin 500mg für 5 Tage je 2 Stück.
Kann ich die eh nehmen in der Dosierung?
Auch wenn ich grad erst am Samstag mit den Biocef (7 Tage) aufgehört habe?
Oder was soll ich tun?
Ich weiss mir langsam keinen Rat mehr!

Danke und Gruss
Nicole


von Nickimaus am 21.02.2013

Frage beantworten
 
Frage stellen


*Antwort:

Erreger und Resistenz

Aus der Ferne kann ich das nicht so gut beurteilen wie der Arzt vor Ort. Wenn das Antibiotikum jetzt nicht wirkt, sollte vielleicht doch eine Erreger und Resistenzbestimmung durchgeführt werden.

Gruß Dr. Mallmann

Antwort von Dr.Mallmann am 21.02.2013
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann:

Wieder sehr häufig Blasenentzündung nach 2 Entbindungen

Guten Tag Herr Dr. Mallmann, ich hatte in meiner Jugendzeit fast monatlich eine Blasenentzündung und das über Jahre. Blasenspiegelungen etc ergaben nichts. Aussage damals: ist halt ihre Schwachstelle... Nach etlichen Jahren war es plötzlich vorbei. Ich hatte nun ca. 10 ...

anne!!   18.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasenentzündung
 

Blasenentzündung

Ich habe eine Frage. Ich habe immer wieder Blasenentzündungen, auch welche die ich gar nicht merke. Wenn ich zum Arzt gehe und dort Urin abgebe wird bei mir eine Blasenentzündung festgestellt obwohl ich selber keine Beschwerden habe. Ich habe mich daraufhin auf Chlamydien ...

Lilu9   07.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasenentzündung
 

Blasenentzündung

Guten Tag, Ich habe ihnen schon mal Geschrieben da ich jeden Monat eine Blasenentzündung bekomme. Ich habe eine Blasenspiegelung gemacht , eine Reflux Untersuchung wurde auch gemacht alles io. In der Urologie werden jetzt keine weiteren Untersuchungen gemacht, da es ja nur ...

Purzel07   13.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasenentzündung
 

Reflux und Blasenentzündungen

Guten Tag, Ich habe ihnen schon mal geschrieben wegen meinen Blasenentzündungen. Ich hatte ja als Baby chronische Harnwegsinfekte mit 2 seitigem Reflux grad 3 und 5. Im Jahr 2002 wurde mir die rechte Niere entfernt wegen schrumpfniere ( diese Niere hatte einen Reflux 5 ...

Purzel07   04.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasenentzündung
 

Kann die Mirena Blasenentzündung begünstigen oder hervorrufen?

Guten Tag Herr Mallmann, Ich hatte vor 2,5 Jahren meinen zweiten Kaiserschnitt. Ca. 8 Wochen danach habe ich mir die Mirena setzen lassen. Ich hatte ca. 1-2 Wochen nach dem Kaiserschnitt eine Blasenentzündung (da war die Mirena noch nicht gesetzt) und habe seit dem immer ...

Kerstin123   19.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasenentzündung
 

Woher kommen die vielen Blasenentzündungen?

Guten Tag, Ich bin 36 Jahre und habe 2 Kinder. Im Jahr 201 wurde mir rechts eine Niere entfernt wegen einer Schrumpfniere. Nach der Op hatte ich nie wieder Probleme mit Infekten usw. Aber seid März dieses Jahres habe ich jeden Monat eine Blasenentzündung mit oder one ...

Purzel07   17.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasenentzündung
 

Ist bei einer Blasenentzündung Cefixim ok?

Hallo Dr Mallmann, bei mir wurde ne BE festgestellt, nun wollte ich fragen ob - wenn man ne Penicillinallgergie hat (bei mir Hautausschlag - juckend) - das Cefixim nehmen darf. Er hat 200 mg - 20 Stk verschrieben. Kann ich es dann bedenkenlos nehmen? Könnte ich es ...

mimiblue   16.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasenentzündung
 

immer wieder Blasenentzündungen

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, Vor knapp 4 Wochen hatte ich eine Blasenentzündung, die antibiotisch behandelt werden musste, weil ich sie mit "viel trinken" nicht in den Griff bekommen habe. Die Behandlung dauerte 5 Tage (Cotrim) und schlug erst mit Ende des 3. Tages ...

hormoni   12.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasenentzündung
 

Antibiotika bei Blasenentzündung

Hallo, kurz vor Weihnachten hatte ich eine Blasenentzündung, daraufhin bekam ich ein 5-Tages-Antibiotika. Dieses Pulver habe ich einmal in Flüssigkeit aufgelöst und eingenommen. Ich nehme die Pille Claira, wielange muss ich zusätzlich verhüten? Ich wurde in der Apotheke ...

Butterfly2008   05.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasenentzündung
 

Blasenentzündung durch D-Mannose vorbeugen?

Sehr geehrter Herr Mallmann, Da ich sehr häufig unter Blasenentzündungen leide, möchte ich nichts unversucht lassen. Nun bin ich auf D-Mannose gestoßen. Haben Sie Erfahrungen dazu? Können Sie das empfehlen? Vielen Dank im ...

Feenzauber   21.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blasenentzündung
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Helmut W. Mallmann  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia