Mein Haushalt Mein Haushalt
zurück

Thermosflasche gesucht

Unsere Jungs hatten bisher die Thermosflaschen von Alfi. Fand ich praktisch, da sie KEINEN Becher hatten, den man immer leertrinken muss usw.
Nun sind auf unseren Flaschen Bärchen drauf und das geht gaaaaar nicht mehr....
Aber Alfi stellt unsere Version nicht mehr her. Bei der neuen ist wohl der Deckel nicht so toll.
Und jetzt ist die Frage: Welche ist dicht? Welche ist nicht so dick, dass sie in die Seitentasche vom Rucksack passt?
Wie heißt es so schön: Her mit eurem Schwarmwissen.
LG Maliki

von Maliki am 05.10.2017, 22:36 Uhr

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*9 Antworten:

Re: Thermosflasche gesucht

Antwort von Bookworm am 06.10.2017, 7:19 Uhr

Kann man die Bärchen nicht abmachen (Nagellackentferner?)

Kannst Du evtl. die alten Deckel auf die neuen Flaschen machen, wenn Dein alter Deckel besser schließt?

Zu alternativen Thermosflaschen kann ich nichts sagen. Hier gibt es die Sigg-Flasche, im Winter mit Hülle.

 
 

Re: Thermosflasche gesucht

Antwort von kanja am 06.10.2017, 9:03 Uhr

Meine Teenager haben beide seit Jahren Alfis in neutralen Farben.

Sie passen in die Seitentaschen der rucksäcke.

100% dicht sind sie nicht, das stimmt leider.

Da ich bisher keine wirkliche Alternative gefunden habe, verwenden wir sie immer noch.

 

Re: Thermosflasche gesucht

Antwort von Mehtab am 06.10.2017, 10:00 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat, seit sie in der Schule ist, die Emil-Flasche. Die Flasche hat eine Styropor-Hülle und einen waschbaren Bezug darüber. Das isoliert auch gut.

Viele Grüße

Mehtab

 

Re: Thermosflasche gesucht

Antwort von HappyShe am 06.10.2017, 10:29 Uhr

Ich hatte auch Alfi bis die neuen Deckel kamen. Jetzt sind wir mit den Emil-Flaschen sehr zufrieden.

 

Hält die Emil Flasche denn wirklich warm?

Antwort von kanja am 06.10.2017, 14:25 Uhr

Meine Tochter friert leicht und nimmt im Winter gerne Tee mit in die Schule. Der sollte dann aber auch zur zweiten Pause noch mehr als lauwarm sein. In der Alfi Flasche klappt das, aber wie schon geschrieben läuft sie ein bisschen aus.

Hat jemand Erfahrungen?

 

Re: Hält die Emil Flasche denn wirklich warm?

Antwort von Itzy am 06.10.2017, 17:47 Uhr

In unserem Waldkiga war Alfi auch immer 1.Wahl. Bis die neuen Deckel kamen
Jetzt werden überwiegend Thermobecher z.B. von Melitta/Emsa? verwendet. Also richtige Doppelwandige Becher mit Druckverschluss. Die halten wirklich dicht! Due Kinder nehmen bei uns keine Rücksicht, da fliefen auchmal die Rucksäcke.Das Dekor der alten Flaschen bekommt man überings ab, ich hab das Wicki Dekor im Geschirrspüler geschrottet...

 

Re: Thermosflasche gesucht

Antwort von faenny am 06.10.2017, 21:33 Uhr

Ich hab den emsa thermobecher. Den hatte mein Sohn letzten Winter auch im Wald dabei. Ist dicht und hält warm. Tee aber unbedingt auf trinktemperatur abkühlen lassen!

 

Re: Thermosflasche gesucht

Antwort von Puce am 06.10.2017, 23:07 Uhr

Wir haben eine kleine Thermoskanne von IKEA. Sie hält warm und ist 100% dicht.

 

Re: Thermosflasche gesucht

Antwort von Cassie am 07.10.2017, 4:57 Uhr

Wir haben auch thermobecher von emsa. Gibt es in zwei Größen, halten dicht und heiss. Ich nehme mir immer Tee mit auf die Arbeit. Wenn ich das klickteil nicht den ganzen Vormittag offen lasse, verbrenne ich mir um 11h noch den Mund.

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mein Haushalt