Forum Kigakids
Forum Kochen
Forum Haushalt
Diätclub
Forum Garten
Forum Haustiere
Forum Suche Biete
Infos und Proben
 
 
Rund-ums-Baby-Forum Rund-ums-Baby-Forum
Geschrieben von MickyMaus91 am 10.11.2017, 22:01 Uhr zurück

Mein Baby möchte nicht schlafen

Hey,
Ich habe langsam keine Ahnung mehr was ich machen soll. Ich fühle mich als hätte ich einfach alles falsch gemacht..
Meine 4,5 Monate alte Tochter hat nur noch Probleme beim Einschlafen..
Vor ca. 1 Monat hatte ich ein Einschlafritual. Ich habe sie bettfertig gemacht und sobald ich gemerkt habe sie wird müde. War meist zwischen halb 8 und halb 9. Bin ich Mit ihr ins Schlafzimmer. Hab sie gestillt und dann in ihr bett gelegt. Bin dann aufgestanden und 1-2 Std später ins Bett gegangen. Sie kam alle 2-3 Std zum stillen. Teilweise hat sie bei mir dann im Bett mit geschlafen da wir beide beim stillen wieder eingeschlafen sind.

Dann von heute auf morgen wurde sie schon zwischen 18 und 19 Uhr so müde das sie in den Schlaf Geschaukelt wurde und dann im Wohnzimmer geschlafen hat (auf mir). Irgendwann wenn sie kurz wach wurde habe ich mich bettfertig gemacht und bin dann mit ihr ins bett. Sie war dann teilweise total quängelig und hat nur bei mir im Arm geschlafen.

Irgendwann haben wir gesagt gut dann machen wir das Ritual eben so dass wir sie um 18 Uhr fertig machen und dann spätestens gegen 19 Uhr wenn sie halt müde wird ins Schlafzimmer gehe.
Und seitdem schläft sie nur noch in meinem Arm. Wenn ich aufstehe dauert es oft nicht lang und sie wird wach und meckert bis ich da bin. Darf dann alle 20 Minuten oder öfters zu ihr. Ansonsten meckert sie. Bin ich nicht gleich da meckert sie sich wach und dann wars das auch erstmal mit schlafen..

Und nun weiß ich einfach nicht mehr 1. Wie ich sie in den Schlaf bekomme. Manchmal klappt es durch das stillen und manchmal bekommt sie einen Energieschub und ist erst mal wach und möchte beschäftigt werden..
2. Wie ich es hinbekomme das sie ohne meinen Körperkontakt schläft.

Ich hab es immer wieder ausprobiert und ständig Theater.
Mein freund meckert auch schon das ich keine zeit mehr für ihn habe. Er hat sie allerdings noch nicht einmal ins bett gebracht. Sie lässt sich mittlerweile auch nicht mehr von ihm in den Schlaf bringen oder beruhigen wenn sie müde ist..

Hilfreich...?
 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund-ums-Baby-Forum