Expertenforen   Foren   Treffpunkte   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Schwangerschaftsberatung
 

Beitrag aus dem Forum:

Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni
Fragen rund um die

Schwangerschaft

beantwortet auf dieser Seite

Dr. med. Vincenzo Bluni
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 

Garnellen in der Schwangerschaft?!

Frage von mam-ma  -  15.07.2006
Ich habe mal eine Frage. Ich bin in der 22. SSW und habe oft wahnsinn Appetit auf Garnelen. Nun wollte ich gern wissen ob es irgendwelche Bedenken gibt frische Nordseekrabben in der Schwangerschaft zu essen. Hab gelesen das die viel Eiweiß, Jod und Eisen enthalten sollen. Also müßten die ja sehr gut sein.

Normalerweise sollte man ja 2-3 Portionen Seefisch in der Woche essen, aber Fisch kann ich im Moment gar nicht essen. Doch jeden Samstag ist bei uns Markt und da hole ich mir immer 500g frische Garnellen. Ist das ausreichend?

Vielen Dank.

Gruß, Kerstin.

Garnellen in der Schwangerschaft?!

Antwort von Dr.Bluni  -  17.07.2006
hallo,

der Genuss der Garnelen, wenn sie gekocht oder gebraten sind, ist unbdenklich. Es gibt aber keine Mindestmengen, die Sie verzehren sollten, denn auch in anderen Lebensmitteln ist Eiweiss enthalten.

VB

Schwangerschafts-Newsletter
 


     

ImpressumTeamMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2016 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.