Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
Forenarchiv
Startseite Forenarchiv Schwanger - wer noch?

Beitrag aus dem Forum:     Schwanger - wer noch?

Wie bemerkt man eine Fehlgeburt ???

Frage von Janina24, 5. SSW  -  13.12.2003
Hallo !!!

Hatte von euch schon einmal jemand eine Fehlgeburt und weiß, wie man das merkt ? Ich weiß das man Blutungen hat. Aber viel oder ...
Ich hette heute wieder leichte hellrote Blutung beim Wasserlassen. Dannach war es wieder vorbei. Gestern hatte ich leicht bräunlichen Ausfluss. Hatte ich jetzt schon öffters.
Ich habe angst, denn ich habe kein gutes Gefühl.
Kann mir jemand weiterhelfen ?

LG
Nina
Wie bemerkt man eine Fehlgeburt ???

Antwort von Tina 35, 21. SSW  -  13.12.2003
hi Nina

ich denke Du solltest mit der Sache ins Krankenhaus fahren ...... klar gibt es Frauen die die gleichen Probleme hatten wie Du und trotzdem Ihre Babys bekommen haben .... andere wiederrum haben es verloren ...... ich selbst z.B. hatte Krämpfe im Unterleib in der 5. Woche ......... dachte ich hätte wieder mal ne Zyste und nicht an eine Schwangerschaft ....... andere Frauen die auch Krämpfe hatten haben es verloren ..... genauso ist es bei Blutungen sie können harmlos oder das Ende bedeuten ..... geh besser kontrollieren lassen

Alles Gute Tina
Wie bemerkt man eine Fehlgeburt ???

Antwort von angela_2004, 14. SSW  -  13.12.2003
hallo,
ich denke, eine fg kann man von ganz deutlich bis gar nicht merken. aber eine schmierblutung deutet noch nicht auf eine fg hin, viele frauen hier auch im forum haben das gehabt, manche hatten sogar noch ein paar zyklen ihre periode undwaren trotzdem schwanger!
ich kann deine angst gut verstehen, aber solange es nicht hellotes, frisches blut ist, musst du dich nicht sorgen.
trotzdem wünsche ich dir alles gute und dass deine schwangerschaft bleibt! die ersten zwölf wochen gelten immer als etwas unsicher.
eine fg, die ich vor drei jahren in der 7. woche hatte, hat sich durch langen schwindel (mir war eine woche lang schwindelig) und dann durch die regelblutung "bemerkbar" gemacht.

alles gute also
angela
Wie bemerkt man eine Fehlgeburt ???

Antwort von klingenstaedterin, 4+?. SSW  -  13.12.2003
Huhu,

ich hatte bei meiner letzten Schwangerschaft auch leichte Blutungen in der 7. Woche. Bin damit sofort ins KH (war natürlich auch am Wochenende).

Es kann sein, dass am Gebärmutterhals, der ja aus Schleimhaut besteht, die während einer SS sehr stark durchblutet wird, Äderchen Platzen. Das war es was ich hatte. Damit ich mira ber keine Infektion hole, habe ich Jodzäpfchen bekommen.

Bei einer FG, so sagte der Arzt mir damals, würde das Blut wie bei der Mens oder eher noch schlimmer rauslaufen und wäre eigentlich auch nicht aufzuhalten. Kinder die in den ersten 3 Monaten abgehen sind meisten Fehlgebildet. Am Erbgut ist dann was nicht in Ordnung. Die Natur hat es so eingerichtet, das diese Lebensunfähigen Embryonen von selbst abgehen. Da kannst du dann auch nichts dran ändern.

Wenn die Blutungen nur leicht sind kannst du davon ausgehen das alles i.O. ist.

Es gibt auch Frauen die haben ganz normal ihre Mens während der SS. Manche sogar bis zum Schluß (kenne eine persönlich, die wußte auch tatsächlich nicht das sie schwanger ist und die Geburt war für sie ne echte Überraschung, dies ist kein Scherz!)

An deiner Stelle würde ich trotzdem mal einen Arzt nachsehen lassen, denn auch wenn es nur die Schleimhaut ist, kann dies zu einer Infektion führen und die solltest Du auf jeden Fall vermeiden.

Ich würde an deiner Stelle in KH fahren.

LG conny
Wie bemerkt man eine Fehlgeburt ???

Antwort von angie, nix mehr seit 29.8.. SSW  -  13.12.2003
Hallo!
Bei meiner Fehlgeburt hatte ich zu den Blutungen auch noch Krämpfe. Deshalb hatte ich jetzt auch Panik, als ich in den ersten Wochen wieder Blutungen hatte. Die waren aber zum Glück harmlos, kam nur weil die Plazenta zu nah am Muttermund saß und bei der Einistung sind da wohl Äderchen geplatzt. Und nun halte ich meinen Schatz schon seit 15 Wochen im Arm.
Aber ich würde Dir trotzdem raten, das ganze vom FA abklären zu lassen.

LG Antje
Frage stellen
Ins Forum ins Forum Schwanger - wer noch?  
Themenbereich Schwangerschaft

Schwangerschaft

Unser großer Themenbereich rund
um die spannenden 40 Wochen der
Schwangerschaft bis zur Geburt.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie viele andere werdende
Mamis im gleichen Monat:

Schwanger - wer noch?
Schwanger unter 20
Schwanger mit 35+

Tipps für Sie!

*
 
Im 1. Trimester
Los geht's - Ihr Körper stellt sich um
*
 
Im 2. Trimester
Dies ist oft die schönste Zeit
*
 
Im 3. Trimester
Nun beginnt bald der Endspurt
*
 
Aktuelle Tipps von der Hebamme
Jeden Monat neu!
*
 
Gesunde Ernährung
So einfach geht's
Hier finden Sie
unser

SPECIAL Geburt
Special Geburt

Newsletter - jetzt kostenlos bestellen

Schwangerschafts-Newsletter Jede Woche neues
vom Baby, Gewinnspiele und Produkttests

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.  Team   Datenschutz   Impressum