Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Mein Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
Forenarchiv
Startseite Forenarchiv Schwanger - wer noch?

Beitrag aus dem Forum:     Schwanger - wer noch?

Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Frage von Binchen33, 23. SSW  -  02.01.2006
Hallo ihr lieben, ich brauche wieder mal ein paar Tipps. Ich kämpfe immer noch mit Wassereinlagerungen, jedenfalls denke ich es muss Wasser sein. Die Waage spielt einfach verückt. Vor der Schwangerschaft konnte ich mein Gewicht seit langem immer halten plus minus etwa mal 2 kg. Aber seit ich schwanger bi n schisst die Waage in die Höhe - dass es mir Angst macht. Ich habe bei meiner ersten Schwangerschaft ca 13 kg zugenommen was völlig ok war. Und jetzt bin ich in der 23 Woche und habe schon 10 kg mehr drauf. Dabei esse ich wirklich nicht anders als vor der Schwangerschaft. Ich kann mir nur erklären, dass es Wasser sein muss. Jetzt habe ich mir Brennesselsaft besorgt. Denn ich mir Wasser verdünnt trinken soll. Es schmeckt grässlich und hilft überhaupt nicht. Was kann ich den noch tun, um etwas mehr auf die Toilette gehen zu können ? :-(
LG
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von vreni131276, 23. SSW  -  02.01.2006
Also bei mir hilft Tee immer- danach kann ich rennen bis zum es geht nicht mehr ;-)
Was sagt denn dein FA?

Vreni
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von Binchen33, 23. SSW  -  02.01.2006
Was trinkst du den so für Tee?
Ich kann trinken was ich kann einfach nicht oft auf die Toilette. Und wenn dann doch, kommt nur sehr wenig.

Laut Arzt ist alles ok, ich müsse mir keine Sorgen machen.
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von mehdi, 36. SSW  -  02.01.2006
Hi,
hast du dellen in der Haut, wenn du draufdrückst? Ja, dann hast du Wasser. Laß dir von deinem Arzt Lymphdrenagenmassage verschreiben, hat bei mir Wunder gewirkt. Sind deine Füße, Beine, Hände usw. dick? Lg mehdi
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von vreni131276, 23. SSW  -  02.01.2006
Trinke meistens Früchte oder Pfefferminztee.. Wenn du dicke Füße hast dann bleibt dir nur Füße hoch und ausruhen...

LG Vreni
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von Binchen33, 23. SSW  -  02.01.2006
Ich denke das Wasser ist hauptsächlich in den Beinen und Füssen.
Kriege manchmal kaum eine Socke angezogen.

Dann strecke ich meine Beine mal die Wände hoch :-).
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von mehdi, 36. SSW  -  02.01.2006
Hi,
laß dir von der FÄ Stützstrümpfe verschreiben, dann hast du keine Venenprobl. und schmerzen. Das Wasser kann sich auch nicht mehr in den Mengen ansammenl. LG mehdi
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von chaosfrau, 33. SSW  -  02.01.2006
Hallo,

wie wärs wenn Du Schwnagerschftstee trinkst ? Kannst Du Dir in der Apotheke mischen lassen. Der hilft super gegen Wassereinlagerungen und andere SS-Beschwerden.
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von Dodo971, 37. SSW  -  03.01.2006
Ganz ehrlich? Bei mir hat nichts geholfen und ich nehme jetzt einfach hin. Habe in der rechten Hand auch das Karpaltunnelsyndrom, 3 Finger fast taub, weil das Wasser so auf die Nerven drückt.
Ich habe inzwischen fast 20 kg zugelegt.
Das einzige worüber ich froh bin, ist dass kein Hochsommer ist, sonst wüßte ich nicht, wie ich das aushalten sollte.
Bei mir hat es ca. in der 24. SSW angefangen.

LG Nicole
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von Heike73, 37. SSW  -  03.01.2006
Hallo,
soweit ich weiß, soll man auf keinen Fall entwässern. Das könnte eine Gestose unterstützen. Eiweißreiche Ernährung, viel trinken und täglich ein TL Salz zusätzlich hat meine Hebamme mir empfohlen. Und ich habe sonst auch keine Gestosesymptome. Aber ich trage jetzt auch Stützstrümpfe gegen die Kreislaufbeschwerden. Dadurch sammelt sich wirklich wesentlich weniger in den Beinen an.

Liebe Grüße,
Heike
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von Ina_Bina, 25. SSW  -  03.01.2006
Ich würde mal schwimmen gehen - das drückt das Wasser raus.

Ananas und Gurke sind auch gut - immer schön essen.

Ansonsten - nach der Geburt geht das wieder von alleine Weg. Ich hatte bei meiner ersten Tochter auch viel Wasser und gut 2 Wochen nach der Geburt war der Spuk vorbei.

Am besten nicht stressen lassen und nicht so oft auf die Waage gehen.

Viel Glück Ina
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von Esmeralda3, 18. SSW  -  03.01.2006
Hallo,

ich habe auch seit einigen Wochen Wassereinlagerungen, habe aber nicht so viel zugenommen. Schlafe mindestens 8 Stunden und lege mir nachts ein Kissen unter die Füße. Dadurch habe ich morgens Füße und Knöchel "schlank wie ein Reh". Nach dem Aufstehen ziehe ich recht bald Socken und Schuhe an, denn wenn ich länger warte paßt da nichts mehr. Ich habe auch gelesen, dass man während der SSW nicht entwässern soll, egal wie.

LG Stefanie
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von wavemama, 34. SSW  -  03.01.2006
Hat auch mein FA gesagt. Der Druck im Wasser wirkt sich positiv bei Wassereinlagerungen aus.
LG
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von sandl26, 39. SSW  -  03.01.2006
Hatte auch die ersten Monate Wassereinlagerungen. Weil ich in der Arbeit den ganzen Tag stehen musste. Hab da nur Brennesseltee getrunken, aber es wurde erst besser als nicht mehr arbeitete und ich öfter am Tag die Füße hochlegen konnte.
Sandra
Wassereinlagerungen ... wie loswerden

Antwort von ute78, 38. SSW  -  03.01.2006
Spargel, Ananas, Reis und Brennesseltee!
Frage stellen
Ins Forum ins Forum Schwanger - wer noch?  
Themenbereich Schwangerschaft

Schwangerschaft

Unser großer Themenbereich rund
um die spannenden 40 Wochen der
Schwangerschaft bis zur Geburt.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie viele andere werdende
Mamis im gleichen Monat:

Schwanger - wer noch?
Schwanger unter 20
Schwanger mit 35+

Tipps für Sie!

*
 
Im 1. Trimester
Los geht's - Ihr Körper stellt sich um
*
 
Im 2. Trimester
Dies ist oft die schönste Zeit
*
 
Im 3. Trimester
Nun beginnt bald der Endspurt
*
 
Aktuelle Tipps von der Hebamme
Jeden Monat neu!
*
 
Gesunde Ernährung
So einfach geht's
Hier finden Sie
unser

SPECIAL Geburt
Special Geburt

Newsletter - jetzt kostenlos bestellen

Schwangerschafts-Newsletter Jede Woche neues
vom Baby, Gewinnspiele und Produkttests

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.  Team   Datenschutz   Impressum