Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Mein Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Rezepte Tests Finanzen Fotos Infos & Proben
Forenarchiv
Startseite Forenarchiv Schwanger - wer noch?

Beitrag aus dem Forum:     Schwanger - wer noch?

pfefferminztee tödlich

Frage von pünktchen23  -  13.09.2007
hallo
haben im stillforum die diskussion ob pftee tödlich sein kann oder nicht.
meine babymassagetante hat das behauptet.
da könnten die lungenbläschen platzen.
hat jemand was darüber gehört?
möchte es nicht ausprobieren, nachher stimmt es.
bitte um rat.
danke
pfefferminztee tödlich

Antwort von mamafürvier  -  13.09.2007
Wer erzählt denn so nen Käse?
Nein keine Panik.
lG Kerstin
pfefferminztee tödlich

Antwort von tanja3371, schmusen mit Luan seit 8.  -  13.09.2007
Pfeffitee hat doch nicht soooo nen starken Geruch!
Die Beutel erkennst du doch nur an der Aufschrift, aber nicht am Geruch ;-)

Nee, nee, das würden se wahrscheinlich in den Nachrichten bringen...!
pfefferminztee tödlich

Antwort von mamafürvier  -  13.09.2007
Die Öle konnen beim Einatmen gefährlich sein aber das gilt nicht für den Tee. Selbst das beliebte Pulmotin ist für Babies ungeeignet bis schädlich.
Pfefferminztee ist zwar nicht geeignet für Babies/Kleinkinder aber gewiss nicht tödlich. Wenn überhaupt ist Pfefferminztee etwas für Kinder ab 1 Jahr.
pfefferminztee tödlich

Antwort von mamafürvier  -  13.09.2007
Du kannst ja nix für so Gerüchte aber solche Storys machen anderen vielleicht voll Panik. Komisch was die Tante da erzählt hat.

Wie schon jemand im Stillforum schrieb: "Die Babymassagetrulla sollte mit ihrem gefährlichen Halb- oder besser Nichtwissen vorsichtig sein!"
pfefferminztee tödlich

Antwort von Tadewi  -  14.09.2007
...Zaun hängen.
Ich liiiebe diesen Tee. Und mache den immer frisch.
Also...dann bin ich vermutlich schon seit Jahren ein toter Zombie und habs nur noch nicht bemerkt.:o)

LG Tadewi

Keine Panik...der ist nicht tödlich.
pfefferminztee tödlich

Antwort von dalasefra  -  14.09.2007
hatte Anfangs zu viel Milch mein sohn wurde mit Sonde ernährt und wenn die Milch nicht weniger geworden wäre hätte ich ne Mortz entzündung davon getragen also hat mir eine Hebamme in der Klinik Pfefferminztee gebracht. Pfefferminztee mindert die Milchproduktion aber tödlich ist er nicht. Also ich denke zumindest dass ich sonst keinen Pfefferminztee bekommen hätte in der Klinik.

LG Danie
pfefferminztee tödlich

Antwort von Andrea80, 00. SSW  -  14.09.2007
... glaube, dass deine Babymassage-Tante sich da gewaltig vertut!

PfefferminzÖL kann tödlich sein, wenn es in die Luftröher und damit in die Lunge gelangt... das ist mit allen Ölen so! Das Öl legt sich dann wohl auf die Lungenbläschen. Daher sollte man auf sämtliche atherischen Öle verzichten, wenn man kleine Kinder hat!

Davon, dass Pfefferminztee eine Gefahr ist, hab ich noch nie was gehört!!

LG, Andrea
Frage stellen
Ins Forum ins Forum Schwanger - wer noch?  
Themenbereich Schwangerschaft

Schwangerschaft

Unser großer Themenbereich rund
um die spannenden 40 Wochen der
Schwangerschaft bis zur Geburt.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie viele andere werdende
Mamis im gleichen Monat:

Schwanger - wer noch?
Schwanger unter 20
Schwanger mit 35+

Tipps für Sie!

*
 
Im 1. Trimester
Los geht's - Ihr Körper stellt sich um
*
 
Im 2. Trimester
Dies ist oft die schönste Zeit
*
 
Im 3. Trimester
Nun beginnt bald der Endspurt
*
 
Aktuelle Tipps von der Hebamme
Jeden Monat neu!
*
 
Gesunde Ernährung
So einfach geht's
Hier finden Sie
unser

SPECIAL Geburt
Special Geburt

Newsletter - jetzt kostenlos bestellen

Schwangerschafts-Newsletter Jede Woche neues
vom Baby, Gewinnspiele und Produkttests

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.  Team   Datenschutz   Impressum