Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Mein Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Rezepte Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
Forenarchiv
Startseite Forenarchiv Schwanger mit 35 plus

Beitrag aus dem Forum:     Schwanger mit 35 plus

Geschwollene Beine - Wassereinlagerungen??

Frage von vronili, 17. SSW  -  27.10.2009
Meine Beine schmerzen vielleicht. Ich hab gestern soviel gemacht, aufgeräumt, alte Klamotten aus dem Keller zur Caritas gebracht, einen Kürbis ausgehöhlt usw. Hab echt den ganzen Tag was gemacht und bin hin- und hergelaufen und gestern abend ging dann gar nichts mehr. Meine Beine waren total dick und irgendwie ums Knie herum angeschwollen.
Eigentlich dachte ich das dann auch die Knöchel und so angeschwollen sind, aber die sind eigentlich so wie immer. Oder kann das Muskelkater sein?
Kopfschmerzen hab ich auch noch und eine Nasennebenhöhlenentzündung, ätzend. Hab heute morgen schon Nasendusche gemacht, aber brauch dringend Nasenspray, sonst geht das nie weg. Man darf ja irgendwie nichts mehr nehmen, das ist echt blöd.
Obwohl in meiner letzten Schwangerschaft hab ich mir auch weiter Geloymyrtol forte reingepfiffen, weil ich ständig Nasennebenhöhlenentzündung habe. Was darf man denn nehmen, wisst ihr das?
Helfen wohl Stützstrümpfe oder bringt das nichts? Ich meine jetzt weil es ja mehr am Knie sitzt.
Geschwollene Beine - Wassereinlagerungen??

Antwort von moon*, 11. SSW  -  27.10.2009
Hallo,

ich bin bisher immer im Sommer schwanger gewesen und da hat mir bei
geschwollenen Beinen Schwimmen sehr geholfen. Sonst halt viel hochlagern
und ein bißchen (mäßig) mit Reis entwässern.
Stützstrümpfe hätte ich bei 37° nicht ausgehalten.

LG und frohe Kugelzeit
moon*
Geschwollene Beine - Wassereinlagerungen??

Antwort von mai10, 14. SSW  -  28.10.2009
vielleicht hast du ja auch einen höheren blutdruck?? ich hab einen und werd jedesmal von den ärzten gefragt, ob ich geschwollene beine hab und atemnot. mess deinen blutdruck mal. hoffentlich ist der normal...ansonsten beine hoch, und evtl. abkühlen mit der dusche und viel wasser trinken. das wirst ja eh alles wissen. wünsch dir gute besserung. ach ja da sind wir wieder bei dem thema... runter vom gas... das bekommt uns schwangeren gar nicht ;)
Geschwollene Beine - Wassereinlagerungen??

Antwort von vronili, 17. SSW  -  28.10.2009
Nee, hab eher niedrigen Blutdruck, zum Glück. Der war bei der letzten Messung bei 100/60. Ja, ich weiß runter vom Gas, aber ich kann nicht. Hab so einen inneren Drang aufzuräumen, Nestbautrieb oder so.
War aber wohl nur Muskelkater oder Überanstrengung, meine Beine sind wieder normal.
Frage stellen
Ins Forum ins Forum Schwanger mit 35 plus  
Themenbereich Schwangerschaft

Schwangerschaft

Unser großer Themenbereich rund
um die spannenden 40 Wochen der
Schwangerschaft bis zur Geburt.

 

Unsere Foren

Hier finden Sie viele andere werdende
Mamis im gleichen Monat:

Schwanger - wer noch?
Schwanger unter 20
Schwanger mit 35+

Tipps für Sie!

*
 
Im 1. Trimester
Los geht's - Ihr Körper stellt sich um
*
 
Im 2. Trimester
Dies ist oft die schönste Zeit
*
 
Im 3. Trimester
Nun beginnt bald der Endspurt
*
 
Aktuelle Tipps von der Hebamme
Jeden Monat neu!
*
 
Gesunde Ernährung
So einfach geht's
Hier finden Sie
unser

SPECIAL Geburt
Special Geburt

Newsletter - jetzt kostenlos bestellen

Schwangerschafts-Newsletter Jede Woche neues
vom Baby, Gewinnspiele und Produkttests

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.  Team   Datenschutz   Impressum