Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Mein Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Rezepte Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
  Forenarchiv
  Startseite Forenarchiv Sandmännchen
  Beitrag aus dem Forum:   Sandmännchen


5 monate altes baby will nicht schlafen.

Frage von badwitch123  -  08.12.2009
ja mein sohn wird morgen 5 monate alt seit ca 1 woche will er tagsüber nicht schlafen und abends schläft er erst nach stundenlagem hin und her getrage stillen singen um 1.30 oder sogar erst um 2.uhr morgens nachts ein schläft dafür morgens bis um 11 uhr mit 1 mal stillen zwischendurch aber nun die frage wie bekomme ich ihn in schneller abends zum einschlafen???lg danke schonmal für die antworten....

5 monate altes baby will nicht schlafen.

Antwort von badwitch123  -  08.12.2009
.....

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

5 monate altes baby will nicht schlafen.

Antwort von bubumama  -  08.12.2009
Wie sieht denn Euer Tag so aus? Steht Ihr früh auf oder könnt Ihr ausschlafen?
Habt Ihr einen geregelten Tagesablauf, für manche ist das wichtig. Meine Tochter war damals so, mein Sohn ist auch so einer, der braucht einen immer ähnlichen Ablauf.

Versuch doch ihn früh zu wecken, so um 8 Uhr vielleicht? Dann musst Du ihn bespaßen und was unternehmen. Mittags kannst Du versuchen, dass er dann mal ein Schläfchen hält.
Nicht zu lange, sonst ist er abends wieder länger fit.
Um 19 Uhr kannst Du ja mit einem Abendritual den Tag beschließen.

Er kann momentan einen Schub haben, Zähne bekommen oder es ist einfach mal eine schlechtere Phase.
Mein Sohn ist 11 Monate und hat immer noch Schlafprobleme, er kommt alle 3 Stunden nachts zum Stillen. Immerhin haben wir tagsüber einigermaßen einen Rhythmus weil die Große zum Kindergarten muss und wir alle aufstehen.

Ich wünsch Dir alles Gute und baldige Besserung der Umstände.

melli

5 monate altes baby will nicht schlafen.

Antwort von Mari86  -  08.12.2009
ohhhh mensch...das tut mir echt Leid. Ich kann mir vorstellen, dass das für dich auch anstrengend ist.

Eine Freundin von mir macht genau dasselbe durch wie du. Ihr KiA meinte, dass die Kleinen im zunehmenden Alter einfach viel mehr wahrnehmen und deshalb nicht schlafen "wollen" - BLOß NIX VERPASSEN-

Habt ihr Schlafrituale?

Hmmm...wie wärs, wenn du jeden Tag einen langen Spaziergang mit dem Kleinen machst, damit er viel an der frischen Luft ist. Und abends badest du ihn dann schön. Vielleicht wird er dann davon EHER müde??

Schläft er denn im Kinderwagen draußen??

glg und weiterhin alles Gute!!!

5 monate altes baby will nicht schlafen.

Antwort von badwitch123  -  08.12.2009
nein das ist es ja er will im kinderwagen nicht schlafen den mag er nicht!ich nehme ihn dann meistens in der manduca jetzt ist er grad vor erschöpfung eingeschlafen... ja eigentlich einschlafstillen also im ehebett seitwärts stillen aber das will er auch nich mehr ich muss jetz mit ihm rumlaufen und ihn schuckeln beim stillen naja im moment will er gar nichts mehr hoffe das wird ab morgen besser denn da gehts wieder zum babyschwimmen... das heißt morgen früh wecken um 7 uhr ich hoffe das er danach n bischen schläft....
was macht deine freundin?wie bewältigt die das???

5 monate altes baby will nicht schlafen.

Antwort von Mari86  -  08.12.2009
hei du

also das mit dem Schaukeln ist bei uns nicht anders. Meinen Kleinen schlaf ich auch immer nur mit Schaukeln und aufm Arm ein. Anders gehts bei uns nicht. Und abends hilft auch nur Einschlafstillen!!

Hmmm...wie es meine Freundin macht? Ohhh sie versucht ihren Kleinen den ganzen Tag zu beschäftigen,damit er schneller müde wird. Bisher hats auch noch nicht geklappt...ach jedes Kind ist anders. Ich glaub, dass sich das Schlafverhalten unserer Kleinen noch oft ändern wird..

Ich drück dir sooooo die Daumen

glg

5 monate altes baby will nicht schlafen.

Antwort von Fru  -  08.12.2009
Huhu,

hast Du mal versucht, den Kleinen zu pucken? Das haben wir bei Alina gemacht und wir hatten ein ganz festes Abendritual!

LG
fru

5 monate altes baby will nicht schlafen.

Antwort von badwitch123  -  10.12.2009
danke schön irgendwie hat sich das jetz seit 2 tagen wieder selber reguliert:) ich glaube er hat gemerkt das wir ihn in sein bettchen bringen wollten, denn sonst schläft er immer bei mir mit im bett ist wegen stillen einfacher aber ich wollte jetz damit anfangen das er in seinem bettchen schläft klappt aber wie gehofft nicht seit dem ich es wieder aufgegeben habe schläft er von 21 oder 22 uhr bis um 10uhr oder 11 uhr morgens mit 2 mal stillen.

5 monate altes baby will nicht schlafen.

Antwort von tiny74  -  09.12.2009
Wir haben genau die gleiche Situation. Hat sich immer mehr zugespitzt und wir vemuten das unser Kleiner das KISS-Syndrom hat. Er fühlt sich dadurch auf dem Rücken unwohl und kann nicht in die Tiefenentspannung gleiten. Stündlich tragen, tagsüber nur auf dem Arm schlafen, Kinderwagen ablehnen gehört alles dazu....
Wir sind jetzt bei einem manuellen Therapeuten und haben 2 Behandlungen hinter uns. Ist etwas besser, aber immer noch nicht gut. Lies mal unter www.kiss-kid.de ob die Symptome auf Euren Kleinen zutreffen.

Ich wünsch Dir viel Kraft und uns beiden bald mehr Schlaf

Tiny


Ins Forum ins Forum Sandmännchen  
  Frage stellen

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.  Team   Datenschutz   Impressum