Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
  Forenarchiv
  Startseite Forenarchiv Kranken Kindern helfen
  Beitrag aus dem Forum:   Kranken Kindern helfen


zunge zu groß?

Frage von Süßer Käfer  -  30.09.2008
kennt das jemand. bei meinem neffen hab ich und meine eltern das gefühl das die zunge zu groß ist, anreden möchte ich meine schwester nicht denn sie ist sehr empfindlich.
möchte nur mal wissen ob es so etwas überhaupt gibt. unter google hab ich nichts besonderes gefunden.
danke
lg Maria

zunge zu groß?

Antwort von Süßer Käfer  -  30.09.2008
es hängt ihm die zunge meißtens einwenig aus dem mund und der spricht auch sehr schlecht. er ist 3 jahre.
von der entwicklung sonst ist er normal

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

zunge zu groß?

Antwort von sisiro  -  30.09.2008
Vielleicht ist die Zunge nicht zu groß, sondern die Mundmotorik ist so schlecht, dass die Zunge immer vorfällt.

Das gibt es häufiger bei Kindern, dass die Mundmotorik schlecht ausgeprägt ist. Meist mögen die Kinder dann auch ungern SAchen essen, die viel und lange gekaut werden müssen. Sie essen gerne breiige und weiche Sachen, die anderen ungern oder gar nicht.

Die Mundmotorik kann man verbessern. Eine Logopädin hilft da gerne. Das schlechte Sprechen würde auch dazu passen. Denn zum Sprechen braucht man Muskeln.

Gruß Sisiro

zunge zu groß?

Antwort von annuk  -  01.10.2008
Hallo!

Meiner großen Tochter hing die ZTunge fast ein halbes Jahr aus dem Mund weil sie so riesig ist. Aber sie ist total gesund und heute, mit 7 Jahren hat sie immernoch einen riesen Lappen :o)
LG kathrin

zunge zu groß?

Antwort von mozarttaler  -  03.10.2008
hallo,

es gibt dieses phänomen...aber nur gaanz selten und dann hauptsächlich in verbindung mit einem chromosomenfehler.

liegt ein fehler vor ? wenn nicht, dann schätze ich, daß er eine muskelhypotonie hat...eine schwäche der gesichtsmuskulatur...kann man mit hilfe von logopädie gut behandeln und beheben...

Nicole

zunge zu groß?

Antwort von S_A_M  -  03.10.2008
Das Stichwort zu einer tatsächlichen Zungenvergrößerun wäre "Makroglossie". Aber auch die bereits angesprochene Muskelhypotonie kann den Anschein erwecken, die Zunge sei zu groß. Vielleicht ist auch die Mundhöhle etwas klein, sodass eine normal große Zunge nicht ausreichend Platz hat?

http://de.wikipedia.org/wiki/Makroglossie

Liebe Grüße
Sabine


Ins Forum ins Forum Kranken Kindern helfen  
  Frage stellen

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.   Team   Datenschutz   Impressum