Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
  Forenarchiv
  Startseite Forenarchiv Kranken Kindern helfen
  Beitrag aus dem Forum:   Kranken Kindern helfen


Feinmotorische Übungen

Frage von Lumbeck_on_tour  -  31.08.2005
Hat da jemand Tipps für mich. Wir bekommen ja leider noch keine Ergo. Was wird da so gemacht.
Ach ja er ist 4 Jahre alt.
Danke schon mal.

LG

Birgit

Feinmotorische Übungen

Antwort von Mauschel  -  31.08.2005
Hallo Birgit,
Justin bekommt seit einem Jahr Ergo wegen Feinmotorik und Konzentration.
Er bastelt sehr viel, flechtet Körbchen, und malt. Am meisten wird jetzt Stifthalten geübt und das er beim "schreiben" in den Zeilen bleibt.
Justin ist jetzt eingeschult worden und ich muss sagen die Ergo hat das eine Jahr sehr viel gebracht. Letztes Jahr hab ich noch mit Bauchschmerzen dran gedacht weil er noch nicht mal einen Stift richtig halten konnte und noch dazu kommt das er Linkshänder ist, aber jetzt ist es fast kein Problem mehr.
Warum bekommt ihr noch keine Ergo? Versuch auf alle Fälle ein Jahr vor der Einschulung eine zu bekommen.
Mein Kiarzt war auch erst dagegen, er meinte nur es wäre eine Modeerscheinung und Geldschneiderei *grummel*
Aber die Erzieherin im Kiga hat ihm dann einen saftigen Brief geschrieben, wo ihm erst mal die Augen geöffnet wurden das Justin wirklich Feinmotorisch ganz weit hinten lag.

By Janine

www.viermalj.de

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Feinmotorische Übungen

Antwort von IngeA  -  31.08.2005
Hallo,

z.B.
aus Kreppapier Kügelchen knüllen und auf ein einfaches Bild (z.B. Baum) kleben.
oder
aus der Buchstaben-Nudelsuppe einzelne Buchstaben rausfischen (mit Löffel oder Zahnstocher oder mit den Fingern)
oder
Plätzchen backen und verzieren
oder
aus fester Pappe einen Igel ohne Stacheln ausschneiden. Dein Kind kann dann mit Wäscheklammern Stacheln hinstecken (mit Puppenwäscheklammern wird das echt schwierig)
oder
Ministeck (wenn das schon geht)
oder
mit Stäbchen essen

in dem Buch
"Geschickte Hände" v. Sabine Pauli/ Andrea Kisch

findest du total viele Spielideen die super viel Spaß machen.

LG Inge

Feinmotorische Übungen

Antwort von Lumbeck_on_tour  -  31.08.2005
Hallo,

der KA will noch abwarten und ihm eine Entwicklungspause geben. Stöhn. Denn Stift hält er auch nicht richtig. Treibt mich bald in den Wahnsinn. Korrigier ihn halt immer wieder. Grobmotorisch hat er gute Fortschritte gemacht gehe immer mit ihm zum Kinderturnen und er kann jetzt endlich treten mit 4 Jahren.
Deswegen wollte ich halt mal wissen was da so gemacht wird und halt selbst was tun.
Einen I-Platz haben wir im Kiga aber er meidet die Malecke wie die Pest. Kennst du sicher. schon mal danke für deine Antwort.

LG

Birgit

Feinmotorische Übungen

Antwort von pamuk  -  31.08.2005
Erinnert mich an meine Tochter. Auch ihre damalige KÄ wollte ncihts verschreiben, aber ich muss dir sagen, sie hatte Recht. zwischen 4 und 5 hat sie einen ernormen Entwicklungsschub gemacht

Feinmotorische Übungen

Antwort von Trini  -  31.08.2005
Die zahlt bei I-Kindern dann ja nicht die KK sondern der Kreis.
Bei unseren I-Kindern ist eine Heilpädagogin zeitweise mit in der Gruppe, Ergo und KG kommt in den Kiga.
Das läuft alles über die EIM (Einzelintegrationsmaßnahme).

Dazu ergänzend noch Ergo ist wirklich VIEL!!

Trini

PS: Hast Du Dich wegen KISS mal gekümmert?

Feinmotorische Übungen

Antwort von Mauschel  -  31.08.2005
Hallo Birgit,
ja das mit der Malecke kenn ich nur zu gut.
Auch wenn Justin jetzt Hausaufgaben von der Ergo bekommt ist es immer ein Kampf das er sich hinsetzt und sie macht.
Aber ich denke mal das Du viel mit ihm malen kannst, am besten erst mal mit Fingermalfarben oder mit Wasserfarben.
Oder laß ihn einfach mal mit der Schere kleine Schnipsel schneiden, das schult auch die Feinmotorik.
Ansonsten bleib dran das ihr bald einen Ergoplatz bekommt, denn die können viel gezielter die Zwerge schulen.

By Janine

www.viermalj.de

Feinmotorische Übungen

Antwort von Lumbeck_on_tour  -  31.08.2005
Im Kiga bekommt er keine Therapien. Es ist lediglich eine I-Kraft da. Und was die Feinmotorik betrifft hat er Schwierigkeiten mit links-rechts-Kreuz und nimmt zum Essen und Malen immer noch die Fausthaltung.
Also nix mit zu viel Therapien und ich denke er bräuchte dringend was zum anschubsen.
Deswegen meine Frage. Versuche schon seit 1 Jahr Ergo zu bekommen. Für den Winter hat sies mir evtl. in Aussicht gestellt.

LG

Birgit

Feinmotorische Übungen

Antwort von SilvanaR  -  31.08.2005
ich lass Belle immer kataloge zerschnipseln. Da kann sie so toll Möbel ausschneiden und dann aufkleben.
Perlen Fädeln, und papierflechten machen wir noch.

Feinmotorische Übungen

Antwort von Lumbeck_on_tour  -  01.09.2005
Vielen Dank für die Tipps.
Werd mal einiges davon probieren.

LG

Birgit


Ins Forum ins Forum Kranken Kindern helfen  
  Frage stellen

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.   Team   Datenschutz   Impressum