Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Mein Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
  Forenarchiv
  Startseite Forenarchiv Kochen & Backen
  Beitrag aus dem Forum:   Kochen & Backen


Wochenmarkt

Frage von nest84  -  08.01.2013
Ich hab unseren örtlichen Wochenmarkt für mich entdeckt, der ist immer mittwochs und samstags.

Ich hab jetzt noch nicht den Preisvergleich zum Supermarkt, ich bin da am Samstag nur kurz rüber geschlendert und habe nichts gekauft, weil ich am Freitag schon einkaufen war.

Kauft ihr Obst, Gemüse und Fleisch auf dem Wochenmarkt?
Wie ist der Preisunterschied zum Supermarkt?

LG Nest, die sich schon sehr auf morgen freut!

Wochenmarkt

Antwort von Maxikid  -  08.01.2013
ja, so oft es geht. Es ist für mich ein Stück Lebensqualität. Was ich immer dort kaufe:

Kartoffeln, die schmecken immer besser als vom Supermarkt
Äpfel
Karotten
Kohl
selbstgemachte Marmeladen

Gruß maxikid

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Wochenmarkt

Antwort von Krümeline  -  08.01.2013
ist hier immer mittwoch. wenn ich gelegenheit dazu habe kaufe ich da frischen fisch. der händler hat paar orte weiter eine fischzucht.obst und gemüse kann ich hier tägl. bei den umliegenden bauern holen. da haben viele einen kl. laden.fleisch kaufe ich beim ortlichem fleischer, der verkauft auch auf dem wo.markt. die produkte sind zu 100% eigenproduktion. der schlachtet auch selber und weiß wo jedes tier herkommt.

Wochenmarkt

Antwort von Holly87  -  08.01.2013
Kauf nichts auf dem Wochenmarkt, aber das liegt daran das ich hier meinen eigenen "Wochenmarkt" gegenüber habe ;-) Meine Schwiegereltern haben ja 'nen Bauernhof und da hole ich mir immer Fleisch, Milch, Eier, Kartoffeln und im Sommer Gemüse und Obst. Honig gibts auch, da einer der Onkels Imker ist. Sehr praktisch, selbstverständlich auch finanziell gesehen.

Wochenmarkt

Antwort von Maxikid  -  08.01.2013
ich bin als Kind mit einem riesigen Nutzgarten aufgewachsen. Am Besten fand ich immer die Kartoffelernte. Wir mussten sehr wenig dazu kaufen. Selbst Kamillentee hat meine Oma selbst getrocknet. Mein Opa hatt sogar selber im Garten Fische geräuchert.

Ich beneide Dich glatt.

Gruß maxikid

Wochenmarkt

Antwort von Holly87  -  08.01.2013
Meine Schwiegermutter macht den Pfefferminztee selbst. Den trinke ich auch gerne, schmeckt einfach wunderbar. Und das schöne ist ja auch: alles Bio und ich weiß woher es kommt.

Wobei eine Sache mir ja tierisch Angst einjagt: Eines Tages ist dieser Hof unser und dann werde ich ganz schön viel Arbeit mit den ganzen Sachen haben. Auf der einen Seite freue ich mich ja schon (ist noch so 10 Jahre hin...), aber auf der anderen Seite geht mir der Po auch etwas auf Grundeis ;-)

Wochenmarkt

Antwort von claudi700  -  08.01.2013
du wirst dich da reinfinden, ganz bestimmt.

du bist dann unabhängig bei vielen sachen, hast einen bezug zu den produkten, das wird super!

Wochenmarkt

Antwort von aspecialmemory  -  08.01.2013
Das finde ich ja super! Sowas würde ich auch gerne machen!
Gib mir dann rechtzeitig deine Adresse und kaufe dir den halben Hof leer


Ins Forum ins Forum Kochen & Backen  
  Frage stellen

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.  Team   Datenschutz   Impressum