Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Mein Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
  Forenarchiv
  Startseite Forenarchiv Einrichten
  Beitrag aus dem Forum:   Einrichten


jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Frage von CZUE  -  06.10.2010
Hallo ihr Lieben,

hab ja schon mal gefragt, welche Farbe ihr euch für meine Küche vorstellen könntet... wenn ihr jetzt die Bilder dazu seht... meint ihr immer noch, grün wäre gut??
bin irgendwie total planlos:-(

LG und schönen Abend

C.

jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Antwort von CZUE  -  06.10.2010
das ist jetzt der Blick von der Küche auf den Essbereich, allerdings wirkt es viel kleiner als es in Echt ist..

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Antwort von AllisonCameron  -  06.10.2010
Kommt drauf an welches grün? Mintgrün könnte ich mir gut für die Küche vorstellen, jedoch nicht für den Essbereich.

Gruß

jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Antwort von speedy  -  07.10.2010
Hi,
grün könnte ich mir jetzt gar nicht vorstellen, eher einen kräftigen Farbakzent (z.B. dunkelrot od. anthrazit) oder aber einen hellen Sand- oder Erdton als Hintergrund.

Gruß, Speedy

jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Antwort von Purzel09  -  06.10.2010
Sind die Küchenfronten in so nem Vanille-Ton? Ein Träumchen, bzw. meine Traumküche!
Ich würde als Farbe nen Cappuccino-Ton wählen!
Vielleicht nicht komplett, sondern nur nen breiteren Balken quer durch den Raum.

jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Antwort von CZUE  -  06.10.2010
Huhu,

warum dann nicht für den Essbereich?? da sind die Farben doch identisch; das dunkelbraun der Arbeitsplatte findet sich beim Tisch wieder und der cremeton der Küchenfronten bei den Stühlen...
hmm... welche Farbe würdest du denn im Essbereich wählen??

LG

C

jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Antwort von CZUE  -  06.10.2010
ja, das ist so cremig-vanillig:-)...
danke:-)... aber meine Küche ist jetzt schon 4 Jahre alt und ich würd jetzt n paar andere Details nehmen:-)

ja, hatte auch cappucino gedacht, aber davon rät mir jeder ab.. weils sonst alles so ton-in-ton ist... hmm...

LG

jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Antwort von AllisonCameron  -  06.10.2010
Eher nen Vanilleton oder Creme, grün würde ja auch nicht zu dem Bild über dem Esstisch passen.

Gruß

jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Antwort von peekaboo  -  07.10.2010
.

jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Antwort von Bengelengelmama  -  06.10.2010
das Bild beißt sich mit dem grün...
Wenn das Bild dort hängen bleiben soll, dann solltest du dich daran orientieren.
Wenn die Küchenfronten in einem Vanilleton sind, wirds auch nix mit grün....

hmm, Mandarine, Terrakotta? Evtl. Rot? Wobei Terrakotta so abgedroschen ist...

jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Antwort von Hase67  -  07.10.2010
Hi,

Grün (speziell Mintgrün) wäre mir zu kalt - für den Arbeitsbereich in der Küche ginge es zwar gerade noch so, aber für den Essplatz fände ich das sehr ungemütlich. Ich würde auch zu einem Rot-, Erd- oder Orangeton tendieren...

LG

Nicole

jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Antwort von jake94  -  07.10.2010
würde ich die Wände so lassen, dafür aber was anderes an den Fenstern machen. Ich finde, die sehen im Gegensatz zum Rest (der ja recht edel und wirklich sehr schön ist!) irgendwie ...tja, billig und trostlos aus, irgendwie wie eine Notlösung.

Schiebegardinen, in denen sich die Farben der Küche wiederholen, würden da sehr viel her machen!

LG
Kerstin

jetzt mal mit Fotos... Wandfarbe für die Küche...

Antwort von FrauKrause  -  10.10.2010
ein Anthrazitton (nicht großflächig) und/oder evtl. zusammen mit einem kräftigen dunklen Rotton, muss man schauen, dass es nicht zuviel wird, als Akzent sieht das dann sehr gut und warm aus. (Mint-)Grün passt dazu überhaupt nicht. Evtl. würde (habe das Bild, das dort hängt, jetzt nicht angesehen) für die Sitzecke ein ganz zarter Fliederton passen, aber was dann dazu für den Küchenbereich? Bleibt dazu passend noch anthrazit.

Auf keinen Fall blau oder mint, das wäre schrecklich. Weiß, beige oder gelb wäre zu langweilig, wenn ein langweiliger Ton, dann noch weiß belassen und mit Deko den Pepp geben, das geht immer.

Viel Spaß beim Malern...

LG I.


Ins Forum ins Forum Einrichten  
  Frage stellen

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.  Team   Datenschutz   Impressum