Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
  Forenarchiv
  Startseite Forenarchiv 3 und mehr - Elternforum
  Beitrag aus dem Forum:   3 und mehr - Elternforum


Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Frage von muttimal3  -  06.10.2010
fürs 6. Kind??
Mein Mann ist Normalverdiener und wir bekommen (ausser Kindergeld) keine staatlichen Gelder.
Was gibt es denn,wenn man das 6. Kind bekommt?
Irgendwelche "Leckerli" oder sonstige Vergünstigungen?
Weiss jemand was,habt ihr Erfahrungen?

Vielen Dank im vorraus!



GLG Yvonne

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von Luni2701  -  06.10.2010
Leckerlie???? Bekommst du nen Hund oder ein Kind??

Also ganz ehrlich, das letzte woran ich denke wenn ich mir ein Kind wünsche ist "was bekomm ich vom staat, dass ich ihm ein 6. Kind schenke"

wenn dein Mann nicht genug verdient könnt ihr Kinderzuschlag, WOhngeld bzw. Hartz4 beantragen und meines Wissen wars das, wobei das wohl auch genug Hilfe sein dürfte.

Wobei wenn man für 6. Kind natürlich 50.000 € geschenkt bekommt, dann mach ich auch noch 3 "ironie off"

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von iriselle  -  06.10.2010
...es sei denn ihr seid unter dem minimum- dann könnt ihr ergänzende hilfen , wie wohngeld etc beantragen.
beim 7. kind gibts ein kleines einmaliges geldgeschenk vom bundepräsidenten samt konterfei - das wars.

viele grüße
iris mit 8 kids

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von moeck  -  06.10.2010
gibt 5 ganztageskarten für das städtische schwimmbad (früher waren es mal 10 3- stunden-karten, fand ich persönlich besser, da mir erstmal 3 h gereicht haben) für jedes kind. die geltne dann im kalenderjahr. kann man sich jedes jahr neu holen. das haben wir aber nur zufällig erfahren, als mein mann einen neuen perso brauchte, nicht beim anmelden des 3. kindes.

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von deischuhzu  -  06.10.2010
Elterngeld kannst du beantragen. "Leckerli" gibt es erst für das 7. Kind, da übernimmt der Bundespräsident die Patenschaft.
Familienangebote sind ja meistens in der Kinderanzahl beschränkt. Ansonsten kommt das auf die Gemeinde an. Es gibt Gemeinden, die zahlen WIllkommensgeld für jeden neuen Bewohner. Vielleicht wendest du dich mit deiner Frage an die Gemeinde.

Alles Gute

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von momworking  -  06.10.2010
ren, Baukindergeld (heißt jetzt anders, aber ihr wisst was ich meine) für 6 Kinder, Steuerentlastungen x6, Kindergeld, Elterngeld...

Es ist ja nicht so, als würden Familien vom Staat nicht entlastet werden. "Bar Kralle" gibt es wohl außer Kindergeld und Elterngeld erstmal nix, aber das ist ja auch egal, ob der Vorteil direkt z.B. bei der Krankenversicherung greift, oder ob man das Geld ausbezahlt bekommt und dann z.B. für Krankenversicherung extrablechen müsste.

VlG
Annette

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von sechsfachmama  -  06.10.2010
das übliche wie bei anderen kindern auch, wenn es einem zusteht

wohngeld, kinderzuschlag, befreiung von kiga- und hortbeiträgen auf antrag (verdienstabhängig und in jedem bl anders)

zuschüsse zum urlaub (nicht mehr in jedem bl) - such mal hier im forum unter "urlaubszuschuss"

geld für die baby- und schwangerenausstattung (bei diakonie, caritas, drk kann man den antrag stellen, auch verdienstabhängig)

familienpass (in jedem bl und auch in einigen städten unterschiedlich)

rabatt bei der musikschule (bei uns jedenfalls geschwisterrabatt)

bei jako-o ist es wohl auch etwas günstiger für großfamilien (wobei ich dort fast alles teuer finde)

begrüßungsgeld von der stadt/gemeinde? evtl. bei uns gibts das nicht


aber das sind alles sachen, die man bei jedem kind beantragen kann

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von bald5fachMami  -  06.10.2010
Warum denn immer gleich drauf los hacken???

Früher hat man vom Staat ein Willkommensgeld bekommen, ich glaub ab dem 5. Kind. Dann hat man auch ein paar vergünstigungen bekommen. Das hat nix damit zu tun das man den Staat ausnutzen will. Sondern das man vielleicht denkt, warum soll ich es nicht in Anspruch nehmen wenn es der Statt schon anbietet!

Ich finde es schade das Großfamilien immer noch nicht anerkannt werden. Und wenn die dann mal nach fragen ob man etwas irgendwo bekommen würde, dann werden sie gleich abgestempelt. Ist doch nicht so das sie beiden vom Hartz4 leben und sich ein Kind nach dem nächsten anschaffen!!

Liebe Grüße an die werdene 6 fach Mutti von der bal5fachMami

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von liparo  -  06.10.2010
Wieso direkt diese Stutenbissigkeit?Sie hat eine ganz normale Frage gestellt und eine ganz normale Antwort erwartet.
Meinst du von deinen- Fiktiven - 50000 Euro würdest du 6 Kindern was bieten können?Na dann mal los bekomme noch 3 und versuch es mal .

Soviel ich weiss bekommt man keine Vergünstigungen ,egal wieviele Kinder man hat.Allerdings lohnt sich das 7 Kind dann doch den da wird der Bundespräsitent Pate ,wer weiss welches Papier dann die Wand schmücken darf.
Eventuell kannst du bei der Diakonie oder Casritas Gelder für die Schwangerschaftskleidung und Erstlingsausstattung beantragen,aber das kann JEDER der ein Kind bekommt und hat nichts mit der bereitz vorhandenen Kinderscharr zutun.
VG
Liparo die auch NR 6 bekommt

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von Luni2701  -  06.10.2010
hab ich auch nicht gesagt, dass sie hartz 4 bekommen, nur wenns Geld nicht reicht kann man es zusätzlich beantragen.

Ansonsten ist diese Frage eh total überflüssig, wenn es nur um kleine zugaben aus der Region ist, denn das wird überall anders geandhabt. Hier bei uns gibts jedenfalls nicht mehr vergünstigungen wie ne Familie mit 2 Kindern auch bekommt. Sprich Familienkarten in Freizeiteinrichtungen, oder Kiga-Beitrag nur für 1. Kind wenn mehrere gehen wird nur einmal beitrag erhoben, aber das ist nunmal überall verschieden, wie auch der Zuschuß für den Urlaub in manchen Bundesländern, aber auch das hat nichts mit 2, 3, 4 oder 6 Kindern zu tun und ich finde es trotzdem sehr komisch danach zu Fragen was es ab dem 6. Kind für tolle Zuschüsse gibt. Wenn man zu wenig Geld hat, gibts das von mir oben genannte und wenn man keinen Anspruch darauf hat, weiß man bevor man die Kinder bekommt wieviel sie kosten, vor allem weils das 6. ist, wenn man es sich nicht leisten kann und zu den von mir genannten "normalen" Hilfen auch noch irgendwelche 6. Kind Zuschüsse zu bekommen, sollte man sich wirklich vorher überlegen ob man ein 6. bekommt oder nicht. Wenn ich mir ausflüge und extras nur mit 5 Kindern leisten kann, hab ich nur 5 und wenn ich es mir mit 10 leisten kann hab ich nur 10 und keine 11 oder ich muss dann eben an anderer Stelle sparen.

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von Luni2701  -  06.10.2010
na toll dann hast nen super Paten, der lässt bestimmt einiges springen

Ne danke meine 3 reichen mir. Mir ist es auch egal ob jemand 3, 7 oder 20 kinder hat. Ich finde nur die Frage, was gibt es ab dem 6. Kind einfach unmöglich...... Sorry ist aber so.

Es gibt alle zuschüsse für Kinder egal ab dem wievielten Kind, warum sollte denn das 6. Kind sowas besonderes sein das es da noch mehr extra bekommst?

Achso ich glaub ab 10 Kinder, gibts bei vielen Aktivitäten Gruppenrabatt lohnt sich manchmal durchaus.

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von muttimal3  -  06.10.2010
Uiii,hab ich hier jemanden angegriffen??
Könnt ja sein,das man ab dem 4. Kind (die eine erhebliche Mehrbelastung darstellen) etwas bekommt,als Entlastung oder so vielleicht.
Keine Ahnung...
Ich werde sicher KEINE soziale Hilfen beantragen,und erwarte auch keine horrenden Spenden-aber viele Kinder zu haben ist schon was kostenintensives und man freut sich doch über jedes Geschenk das man bekommt.
Ob von Vater Staat oder sonstwem...

Danke an alle die meine Frage verstanden haben!

GLG Yvonne

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von iriselle  -  06.10.2010
hab doch deine frage verstanden , und mich nicht angegriffen gefühlt...

und jeder sollte die hilfen annehmen und beantragen ,die ihm zustehen- daran ist nichts falsch.

vg,iris mit 8 kids

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von Jordis  -  06.10.2010
Hallo,

also ich versteh die Aufregung hier auch nicht.
Ganz normale Frage die gestellt wurde in einem 3 und mehr Forum.

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von Zwillingsmama04  -  06.10.2010
je mehr kinde man hat.

ich will keinen angreifen damit, ist nur meien pers. meinung.

ich hab nie gefragt oder mir gedanken gemacht was gibt es fürs 1.kind,was fürs2., was fürs3. usw.

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von estelle03  -  07.10.2010
Bei uns in Sachsen bekommt man ab dem 3.Kind einen Familienpass, damit hat man manche Eintritte vergünstigt oder in Museen/Burgen/Schlösser sogar frei.
lg

Was kann man denn alles beantragen oder was gibts vom Staat...

Antwort von muttimal3  -  07.10.2010
Ich meinte nicht dich mit Frage nicht verstanden...!

Möchte mich noch herzlich für eure netten Antworten bedanken und wünsh euch alles Gute

GLG Yvonne


Ins Forum ins Forum 3 und mehr - Elternforum  
  Frage stellen

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.   Team   Datenschutz   Impressum