Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Mein Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Rezepte Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
  Forenarchiv
  Startseite Forenarchiv 3 und mehr - Elternforum
  Beitrag aus dem Forum:   3 und mehr - Elternforum


Es ist mir sche.. egal, was andere von mir denken

Frage von hormoni  -  05.02.2007
Hallo!

Ich habe nun einige Postings von euch gelesen und möchte euch nun meinen Standpunkt kundtun. Ich bin Mutter von 4 Kleinkindern (6,4,2 und 1 Jahr) und bin mit meinem 5. Kind schwanger. Seit meinem 3. Kind gehe ich nicht mehr arbeiten - nach dem 1. wars noch Vollzeit (Männe im Erziehungsurlaub), beim 2+3 hatte ich einen Nebenjob (Putzen - obwohl ich eigentlich exam. Krankenschwester bin). JETZT geht bei 4 Kindern in diesem Altern nix mehr. Was andere darüber denken ist mir egal. Sie stecken weder in meiner Haut, noch in meiner Situation. Ich denke, daß sowohl die berufstätige Mutter aber auch die Zuhausebleibenden Mütter ihr Pensum zu tragen haben. Ich finds total bescheuert hier zu sagen - "Ich habs viel schwerer als du, weil ich nebst den Kindern noch arbeiten gehe" oder auch "Ich habs viel schwerer als du, weil ich ja so viele Kinder habe und alles alleine Managen muß"...

Das ist doch alles Kappes. Ich persönlich werde mich NICHT dafür rechtfertigen, daß ich bei meinen 4 Kindern zuhause bleibe, da ich weiß, daß das FÜR mich kein Zustand auf Zeit ist. Wenn meine Kinder eines Tages alt genug sind, werd ich für ein paar Stunden arbeiten gehen - nicht unbedingt des Geldes wegen,sondern weil es MIR guttut ;o) Zumindest nehme ich mir das jetzt in der Gegenwart vor - wie und was die Zukunft bringt wird sich zeigen.

Ich bin der Meinung, daß alle Mütter (ob nun alleinerziehen, berufstätig oder auch vollzeit-Daheim) ihr Bestes für die Familie geben - zumindest ist es meistens so oder sollte zumindest so sein.

Ich finde es beleidigend, wenn man das Arbeiten anderer (ob nun Zuhause im Beruf oder beides) in Frage stellt, ohne sie und die Familie überhaupt zu kennen.

Auch daß hier Mütter vertrieben werden, die eine andere Einstellung zu gewissen Sachen haben finde ich absolut daneben.

Was den unglücklich ausgedrückten Text einer Userin hier angeht, so bin ich sicher, daß da alles andere als Rechtsradikalismus dahinter steckt. Meine Güte - hier hat sich doch jeder schon mal falsch ausgedrückt oder nicht die richtigen Worte gefunden.

Ich persönlich hab den Ruf den die Deutschen im Ausland haben auch Satt. Ich kann auch nichts dafür, was dieser Hitler in Deutschland verbockt hat und halte es Falsch, die Nachwelt dafür "büßen" zu lassen..

In diesem Sinne kann mich die ein oder andere jetzt steinigen - aber wie im oberen Threat schon geschrieben - mir ist das Scheiß egal ;o)

Grüßle

hormoni

Es ist mir sche.. egal, was andere von mir denken

Antwort von Maren+Matilda  -  05.02.2007
gut, dass Dir egal ist, was ich von Dir denke! :-))

lg Maren

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Es ist mir sche.. egal, was andere von mir denken

Antwort von Tina78  -  05.02.2007
"Ich persönlich hab den Ruf den die Deutschen im Ausland haben auch Satt. Ich kann auch nichts dafür, was dieser Hitler in Deutschland verbockt hat und halte es Falsch, die Nachwelt dafür "büßen" zu lassen.."

ich frag mich immer wo ihr wohnt und wo ihr Urlaub macht... ich war schon sehr oft im Europäischen Ausland und auch Übersee und hab noch nicht einmal irgendeine Antideutsche Haltung erlebt... im gegenteil. Ausserdem pflege ich ca 50 internationale Brieffreundschaften mit allen Herren Ländern und noch nicht einmal wäre mir da irgendwie was zu Ohren gekommen oder hätte mich eine meiner Brieffreundinnen diesbezüglich angemacht... weiss nicht wo ihr das alle her habt ...

Was das andere betrifft, ich bin auch Hausfrau und seit 3 Jahren zuhause und habs noch weiter vor und auch da hat mir noch niemand irgendwie blöd seine Meinung unter die Nase gerieben oder hätt ich mich diesbezüglich rechtfertigen müssen... lebe ich wohl an einem ganz anderen Fleckchen Erde als manche hier:-) Im Gegenteil, eigentlich wollt ich meinen Sohn mit 3 in die Kita schicken damit ich auf 400 Euro arbeiten kann und alle meinten ich soll doch noch zuhause bleiben, Kinder unter 4 Jahren in den Kiga zu schicken wäre nicht gut... also mein Freibrief und den dem ich dankend an:-)

Es ist mir sche.. egal, was andere von mir denken

Antwort von fay82  -  05.02.2007
"Ich persönlich werde mich NICHT dafür rechtfertigen, daß ich bei meinen 4 Kindern zuhause bleibe, da ich weiß, daß das FÜR mich kein Zustand auf Zeit ist."

WARUM SCHREIBST DU DANN DIESES POSTING??

...hey maren, dass muss man nicht verstehen oder??

ist dein username "hormoni", weil diese gerade mit dir durchgehen?

mareike, die sich nun lieber ausklinkt....

Es ist mir sche.. egal, was andere von mir denken

Antwort von mama5  -  05.02.2007
Hallo,ich lese auch ab und an mal. Aber ...`! Ich bin selber gelernte Kinderkrankenschwester und habe gern in dem Beruf gearbeitet. Später habe ich einige Jahre als Krankenschwester gearbeitet-wie Du. Ich habe 4 Kinder im Alter von 7,4,2, und 5 Monaten. Bin aber seit dem 2.Kind nicht mehr arbeiten-da es in unsren Beruf total schwer ist. Ich finds echt Klasse,das Ihr noch ein 5. bekommt? Ist das ein Wunschkind? Und wo wohnt Ihr? LG

Es ist mir sche.. egal, was andere von mir denken

Antwort von meine-mäuse-und-ich  -  05.02.2007
Zu deinem Posting möchte ich sagen, das wir als Schulklasse zum Abschluß nach England gefahren sind und unsere Jungs an einem Abend von Engländern verprügelt wurden weil wir Deutsche waren, wir Mädchen wurden angespuckt..

Mit Sicherheit gibt es genügend Länder wo man als Deutscher willkommen ist aber darum geht es nicht, es geht um den politischen Hintergrund da haben wir als kleine Personen nichts zu sagen und darum ging es !

Lg Katrin

Es ist mir sche.. egal, was andere von mir denken

Antwort von hormoni  -  06.02.2007
Und was deine Kritik zu meinem Nick (unter dem ich schon seit 7 Jahren hier poste) angeht´:

Schön, daß du mich darauf aufmerksam gemacht hast, daß meine Hormone mit mir durchgehen - ich hätts ohne dich nämlich nie gemerkt ;o)

Beste Grüße und aufrichtigen Dank

hormoni

Es ist mir sche.. egal, was andere von mir denken

Antwort von hormoni  -  06.02.2007
Hallo!

Ja, unser Krümel ist ein Wunschkind. Wir freuen uns schon sehr, wobei ich auch sagen muß, daß ich sehr gespannt darauf bin, wie das "danach" (sprich: Nach der Schwangerschaft) wird. Ich denke aber nicht, daß es großartig anders sein wird...Wir wohnen übrigens in Bayern...Zwischen München und Bad Tölz...

LG

hormoni


Ins Forum ins Forum 3 und mehr - Elternforum  
  Frage stellen

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.  Team   Datenschutz   Impressum