Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Mein Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Rezepte Tests Finanzen Fotos Infos & Proben
  Forenarchiv
  Startseite Forenarchiv Der erste Brei
  Beitrag aus dem Forum:   Der erste Brei


Baby schafft mittags nicht viel..

Frage von Soma@3kids  -  17.02.2011
Hallo
wenn mein Baby nur ein halbes Glas mittags schafft zu verspeisen, soll ich dann nach 4 Wochen versuchen den Abdendbrei zu füttern? Oder warten, bis es schafft ein ganzen Glas zu essen?? LG

Baby schafft mittags nicht viel..

Antwort von dee1972  -  18.02.2011
Will dein Kind denn nach dem Mittagsbrei noch Milch? Oder ist es nach einem halben Gläschen satt?

Unsere Babies wissen doch nicht, welche Breimenge Onkel Hipp und Co als Empfehlung vorsehen. Gesunde Kinder haben noch ein gutes Gefühl für Hunger und Durst und essen nur soviel bis sie satt sind. Deshalb sollte man sie auch nicht zum Weiteressen zwingen bis die magischen 190 g geschafft sind.

Wie alt ist denn dein Baby? Meine Tochter schafft erst jetzt mit fast 10 Monaten mehr als 150 g Brei. Vorher war sie oft schon nach 100 g satt.

LG

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Baby schafft mittags nicht viel..

Antwort von caro1982  -  18.02.2011
Hi

unsre Kleine jetzt 8 1/2 Monate alt isst auch nur ein halbes gläschen was ihr reicht. Abends bekommt sie auch immer nur die hälte. Das ist ok wenn du nach 4 Wochen mit dem Abendbrei anfängst. Sonst wartest du ja ewig. Mein KIA meinte es gibt auch Kinder die lieber über den Tag verteilt mehrere Kleine Portionen mögen und das ist ok so.

Caro mit Zoe

Baby schafft mittags nicht viel..

Antwort von nidan  -  18.02.2011
Hallo,

mein Sohn isst auch nur 100 bis 150 gr. und ist dann satt.
Auch am Nachmittag/Abend mach ich immer nur die halbe Portion, welche ihm dann reicht.

Auch beim Großen sind wir nie über 2/3 eines Gläschen gekommen.

Jetzt koche ich selbst und friere gleich kleine Portionen ein.

LG


Ins Forum ins Forum Der erste Brei  
  Frage stellen

© copyright 1998-2014 by USMedia. Alle Rechte vorbehalten.  Team   Datenschutz   Impressum