Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
 
Rund um die Erziehung Rund um die Erziehung
Geschrieben von mama von Joshua am 23.02.2013, 10:28 Uhr.

Re: Wie "straft" oder womit bestraft ihr eurer Kind, wenn es was ausgefressen hat

Ich denke, das kann man so pauschal gar nicht sagen da die Konsequenzen (Strafe ist so ein blödes Wort) auch im Zusammenhang mit der "Tat" stehen sollten.

Wenn mein Sohn seine Stifte, Radiergummis etc. in der Schule verlegt, muss er mittlerweile die neuen von seinem eigenen Taschengeld kaufen.

Ist er irgendwo bei einem Freund, trödelt auf dem Heimweg und ist erst nach der Zeit da die ausgemacht war, muss er beim nächsten Mal früher bei seinem Freund weglaufen. So lange, bis das wieder zuverlässig klappt.

Ich könnte noch mehr schreiben, aber richtig ausgefressen hat mein Sohn noch nix.

Ich finde es wichtiger, dass der Lerneffekt da ist als dem Kind mehr oder weniger eins auswischen zu wollen.

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Forum Rund um die Erziehung  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia