Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
 
Rund um die Erziehung Rund um die Erziehung
Geschrieben von Jessilou am 20.02.2013, 12:09 Uhr.

Re: Weiss nicht mehr weiter!

Hallo,

ich kann mir vorstellen, dass du mit den Nerven fix und fertig bist.
Es hört sich an, als hole er sich die Aufmerksamkeit über die negativ-Schiene.
Ich weiß ja nicht, wie bei euch der Tagesablauf strukturiert ist.
Vielleicht ist es ja, wenn ihr nach Hause kommt ein wenig stressig für ihn.
Baue doch, wenn ihr nach Hause kommt eine feste Stunde ein die nur für ihn bestimmt ist und er deine volle Aufmerksamkeit bekommt.
Danach könnt ihr ja "gemeinsam" kochen und du wendest dich dann wieder den anderen Sachen zu. Aber so kann er auf dich zählen und weiß, die Stunde gehört nur Mama und mir.
Wenn er wieder mal etwas anstellen sollte, müssen für das Kind logische Konsequenzen folgen.
Das muss etwas mit dieser Situation zu tun haben und nicht zum Beispiel er schmeißt etwas herum und bekommt dann Fernsehverbot. Das hat mit dieser Situation nichts zu tun und kann dieses Verbot dann auch nicht zur Situation zu ordnen (nur als Beispiel).
Hast du ihn auch mal die Popel selber wegwischen lassen???
Oder, wenn er beim kochen die Sachen herum schmeißt, ihn das auch selber sauber machen lassen???

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Forum Rund um die Erziehung  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia