Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
 
Rund um die Erziehung Rund um die Erziehung
Geschrieben von kanja am 18.02.2013, 17:06 Uhr.

Re: Umzug

Hallo,

also, ich würde eher komisch finden, wenn die Kinder, natürlich vor allem die Älteste, so gar nichts Negatives am Umzug finden würden. Natürlich ist alles Neue auch erst mal fremd, und das alte Zuhause, wo ja nun mal Oma und Opa bleiben werden, ist bekannt und vertraut.

Das ist eben die Art und Weise, wie das Kind seine Bedenken äußern kann, was die "Fremde" angeht.

Und zu:
"Die Zwerge sollen sich in ihrer neuen Heimat doch wohl fühlen, nichts vermissen?!" - Natürlich werden sie Oma und Opa vermissen. Wie willst du das verhindern?

Ich würde es gar nicht großartig thematisieren. Natürlich kannst du sagen, dass Ihr Oma und Opa oft besuchen werdet oder sie euch, aber viel mehr auch nicht. Die Vorteile der neuen Wohnung/Haus herausstreichen, fertig.

lg Anja

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche BeiträgeÄhnliche Beiträge im Forum Rund um die Erziehung:

SOS Ich brauche Hilfe beim Umzug

Ich brauche dringend handwerklich begabte Leute für Ab - und Aufbau von Möbel am Sa, 24.07.10 Am Tag des Umzugs gibt es Aufschnitt und Brötchen und logischer Weise auch Getränke . Nach dem Umzug gibt es für alle Helfer ein Raclette - Essen . Der Umzug ist von 65555 ...

Dunja.Trost@web.de   30.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Umzug
 

wie lernt er mit Frust umzugehen?

Hallo mein Sohn (5) geht jetzt ins Vorschuljahr im Kiga u. ist eig. zzt. super gut drauf. Nur gestern hatte er nm ziemlichen Frust denn folgendes hatte sich zugetragen: Wir gehen nach dem Kiga (gegen 16.30) zum Spielplatz, es ist herrliches Wetter....) Sohn sitzt da u. ...

RR   24.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Umzug
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Rund um die Erziehung  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia