Forum Kigakids Ist mein Kind reif für die Schule?
Rund um die Erziehung Rund um die Erziehung
Geschrieben von Baerchie90 am 04.09.2017, 20:53 Uhrzurück

Re: Tagsüber ohne Windel unterwegs - benötige Tips

Bei meinem Sohn war es so, dass er draußen nur sehr selten musste, ich glaub es war einfach immer alles viel zu spannend, als das er sich zum Pieseln entspannen könnte, und wenn, dann wurde er meist "zappelig" und "unruhig", so dass wir meistens genug Zeit hatten, uns ein "geeignetes Plätzchen" zu suchen. Meistens hab ich Ausflüge auch so gelegt, dass er Zuhause nochmal gepischert hat und wir danach direkt los sind, damit hatte ich oftmals 4 Stunden Ruhe - das ist sein durchschnittlicher Intervall. ^^
Für den Kindersitz hatten wir anfangs diese "Einmal-Unterlagen", aber auch da gab es erstaunlich wenige Unfälle, so dass wir diese schnell wieder wegließen.

Ansonsten hatte ich immer reichlich Wechselwäsche, eine Plastiktüte und ein Handtuch mit, damit waren wir für alle "Unglücke" bestens gerüstet.

Auf dem Gehweg "blankziehen" sieht natürlich etwas "doof" aus, aber das wäre mir dennoch lieber, als ein Kind das einnässen muss, weil gerade keine "geeignete Stelle" auffindbar war.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Rund um die Erziehung:

Kampf beim An- und Ausziehen und Abneigung gegen Windel....Was tun?

Hallo Ihr LIeben! Ich bräuchte da mal Euren Rat.... Unsere Tochter ist zweieinhalb Jahre alt. Seit ein paar Tagen haben wir Schwierigkeiten beim An- und Ausziehen morgens und abends, und das recht heftig. Eigentlich war es bisher kein Problem sie morgens an- und abends ...

Kiki1981   30.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel
 

Angeblich nie ein Stinker in der Windel

Hallo zusammen, meine Tochter ist 2,5 Jahre alt und macht noch gar keine Anzeichen mal ohne Windeln sein zu wollen. Das ist für uns aber auch überhaupt kein Problem! Wir haben uns von Anfang an gesagt, dass wir da keinen Stress machen. Ok, im September soll sie in den ...

mausejule2010   20.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel
 

zum Windelthema

Hallo, heute nach um 1 Uhr bin ich aufgewacht, weil ich ich etwas "tappeln" hörte... so wie kleine, nackige Füße auf Fliesenboden. Ich habe gewartet, bin dann mal aufgestanden und durch die Wohnung. Meine Tochter schlief tief und fest. Die Toilettentür und die Toilette ...

sojamama   06.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel
 

Danke an alle wegen der Windelfrage

Guten Morgen, also wir haben es gestern mal versucht, nach dem Abendessen einfach nochmal raus. Bis knapp 20 Uhr, dann bettfertig machen, NICHT mehr spielen, CD an und schlafen. Hat super geklappt. Windel wollte er zwar nicht, ER wollte ohne, leider war das Bett nass. ...

sojamama   28.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel
 

3 1/4 Jahre und überzeugter Windelträger

Hallo, mein "großer" Sohn ist 3J.3M. alt und überzeugter Windelträger. Ich nenne es mal (etwas provokativ) so, weil ich ehrlich gesagt sicher bin, dass er die körperlichen Voraussetzungen, um zu merken, wann er muss, und dann rechtzeitig auf's Klo od. Töpfchen zu gehen, ...

rabarbera   06.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel
 

Undichte Windel

Bei meinem Kleinen ist es immer so, dass er viel in seine windel macht, er macht "pipi" und "kackt" auch viel sodass die Windel hinten runter hängt und manchmal sogar ausläuft!!! Was soll ich tun, soll ich andere Windeln kaufen, oder einfach immer den Boden ...

mamiii   03.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel
 

Ohne Windel...

Hallo, meine Tochter (geb. Jan09) ist seit 3 Wochen ohne Windel, allerdings nur beim Pipi machen. Wenn sie "groß" muss, will sie nur in die Windel machen und bittet uns um eine Windel, oder macht direkt nach dem Mittagsschlaf, wenn sie eine um hat. Sie weigert sich total sich ...

Fay77   10.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel
 

Kurzer bericht über das ende der windelära

wie im sandmännchen vor ca. 1 jahr wollte ich auch hier mal meine persönliche erfolgsmedlung abgeben: völlig ohne druck und diskussionen, in seinem eigenen tempo und ohne zwang, heulen und training, hat unser sohn von einem tag auf den anderen die windeln weggelassen. es gab ...

Leewja   06.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel
 

Bin mit meinem Latein am Ende ( Kackern in Windel, nicht aufs Klo)

Hallo an Alle, ich bin ratlos, was ich mit meiner 3 jährigen Tochter noch anstellen soll, damit sie freiwillig aufs Klo kackern geht. Jeder sagt, Du bist schon 3 Jahre und kannst alleine aufs Klo pullern, da klappt das Kackern doch auch!!!. Da sagt sie auch ja und wenn es ...

Mickey@Mouse0815   21.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel
 

sauber werden (wollte von selber keine windel mehr aber...)

mein sohn ist 2 jahre und kam gestern zu mir und sagte: windel nimmer brauch! ok, ich habe ihn vorher noch nie auf in topf oder klo gesetzt weil ich das prinzip wollte windel ab heist auch windel ab (und nicht zum einkaufen wieder ran, so jetzt darst du wieder einmachen) außer ...

Sunnyklein   15.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel
Die letzten 10 Beiträge im Forum Rund um die Erziehung