Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
 
Rund um die Erziehung Rund um die Erziehung
Geschrieben von A-ya am 18.02.2013 Uhr.

Re: Keine TV Regeln

Bei uns gehört der TV einfach dazu.
Wenn wir mal ein WE zu Hause sind (was sehr selten ist) dann läuft der Fernseher im KInderzimmer schon mal 2-3 Stunden. Das passiert, aber höchstens ein Mal im Monat.
In der Woche meist erst Abends so ab 18:30 Uhr.
Da es sich bei uns gut in der Waage hält, brauche ich da keine Regeln.

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche BeiträgeÄhnliche Beiträge im Forum Rund um die Erziehung:

Wie würdet ihr das regeln?

Meine tochter 11,5 jahre..6 Klasse, kam am Dienstag zusammen mit ihren freundinnen zu spät aus der Mittagspause zum Englisch nachmittagsunterricht. Laut ihrer Aussage waren es 3 Minuten..naja..ist ja egal..zu spät ist zu spät..geht halt nicht. Die Lehrerin hat den 4 mädels nun ...

Reni+Lena   04.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Regeln
 

Sohn (8) vergisst immer wieder die Regeln...

Hallo, mein 8jähriger Sohn vergisst immer und immer wieder die einfachsten Regeln. zB nicht am Tisch schmatzen, Schuhe abtreten, ... Mein Freund und ich sagen ihm, warum er das tun soll, er sieht es ein, entschuldigt sich dafür, dass er es vergessen hat - und hat es beim ...

JuliaA   30.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Regeln
 

Familienrat - Regeln???

Hallöchen zusammen, mich würde mal interessieren, ob es bei euch einen Familienrat gibt und welche Regeln eure Kinder beachten müssen! Was sind die Konsequenzen, wenn sie es nicht tun??? Möchte endlich Ordnung in unser Chaos bringen
PumpkinPatch   22.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Regeln
 

nochmals zu Regeln

Hallo, da ich vor ein paar Tagen hier einen Beitrag hineingestellt habe (zwar ohne große Resonanz) habe ich gerade hier ein bisschen im Forum gelesen und dabei die aktuelle Regeln-Konsequenz etc. Debatten gelesen. Ich bin ehrlich gesagt, gar nicht mehr aus dem Staunen ...

Alexxandra   13.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Regeln
 

Regeln ...... ein Beitrag zum Post von Nina

Regeln sind dazu da,sich und seinen Mitmenschen den Alltag zu erleichtern.Es erscheint mir durchaus sinnvoll Regeln einzuhalten,was nicht heißt,daß man auch einige hinterfragen kann.Dennoch finde ich es sehr angenehm,wenn Freunde unserer Kinder sich bei uns zu benehmen ...

josefinchen   10.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Regeln
 

Medienzeit (TV, Computer, DS, Wii, etc. ) - wie regeln mit mehreren Kindern?

Hallo, ich habe da mal eine Frage. Wir haben 3 Kinder (10, 7 und 6 Jahre alt) und ich sehe es ein wenig problematisch mit dieser "Medienzeit". Ich habe gelesen, dass Kinder jeden Tag nur 1 Stunde Medienzeit haben sollen. Je nach Alter gibt es Unterschiede, aber das ist jetzt ...

Epa   27.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Regeln
 

Regeln/Konsequenzen lernen

Ich habe bei meinem Sohn (4) oft das Gefühl, dass ihn Strafen oder Konsequenzen, wie man es auch nennen mag, nicht interessieren bzw. er nicht daraus lernt. Ich bin mit den Methoden im Kiga nicht immer so einverstanden und werde das auch nochmal ansprechen. Tatsache ist aber, ...

Josie2006   25.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Regeln
 

Regeln

Hallo, wir möchten heute mit meinen Söhne 7 und 5 Jahre alt Regeln für unser Zusammenleben erarbeiten und auf einem Plakat festhalten, da es immer wieder zu Diskussionen kommt und ich selbst leider auch sehr diskussionsfreudig bin. Welche Regeln gibt es bei euch ...

FrauvonWunderfitz   29.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Regeln
 

Regeln und Konsequenzen

Hallo! Ich hab da mal eine Frage. Meine Tochter wird im Juni 3 Jahre alt. Sie ist allerdings von Verstand her zirka auf dem Stand einer 3,5 -4 Jährigen. Natürlich macht sie trotzdem Blödsinn und ist auch grad in der Trotzphase. Wir haben nun überlegt ein Plakat zu machen mit ...

Schnubbel82   11.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Regeln
 

Mein Haus, meine Regeln- oder sehe ich das falsch ???

Mein Großer (5) hat am Samstag seinen Kindergeburtstag gefeiert. Zu dieser Feier hatte er zwei Kinder aus dem Kindergarten eingeladen. Kind Nummer 1 ist ein sehr ruhiges, vernünftiges Kind. Kind Nummer 2 ein kleiner Wilder, nennen wir ihn einfach mal X. X wird demnächst 6 ...

mama von Joshua   01.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Regeln
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Rund um die Erziehung  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia