Forum Kigakids Ist mein Kind reif für die Schule?
Rund um die Erziehung Rund um die Erziehung
Geschrieben von Baerchie90 am 03.09.2017, 22:06 Uhrzurück

Re: Hysterisch schreiender Trotzknopf

Ich lenke ab, weil es ganz einfach Nerven schont. Die meiner Kinder, die meiner Umwelt und ja auch meine eigenen.

Mein Mann - der Brillenträger - war in diesem Jahr dreimal beim Optiker. Zweimal waren wir dabei, weil es sich so ergeben hatte.
Beim ersten mal saßen meine Zwerge ruhig am Tisch, guckten sich Flyer an oder ließen sich vom Mitarbeiter bequatschen, also alles Tuttifrutti. Beim zweiten Mal waren sie recht wuselig und wollten alles sehen und anfassen und da ich nicht wollte, dass was zu Bruch geht, bin ich mit den beiden raus und wir haben fangen gespielt. Mein Ziel (kein Schaden im Laden anrichten) war damit für mich erfüllt. Ich wüsste nicht, wieso ich da stur im Laden bleiben sollte, wenn ich die Option "Ablenkung" habe.
Auch würde es mir nie in den Sinn kommen, ein Kind, welches eh schon permanent unzufrieden scheint und welches bei jeder kleinsten Kleinigkeit zusammen bricht, zu so einem (oder ähnlichen) Termin zu nehmen, wenn ich es auch anders betreuen oder die Sache von jemand anderen erledigen lassen könnte.
Auch wenn es oft vergessen wird, man hat doch immer die Wahl und es gibt für gewöhnlich auch durchaus genug Alternativen - man muss nur danach Ausschau halten.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Rund um die Erziehung