Forum Kigakids Ist mein Kind reif für die Schule?
Rund um die Erziehung Rund um die Erziehung
Geschrieben von faenny am 01.09.2017, 21:20 Uhrzurück

Re: Hysterisch schreiender Trotzknopf

;-)))) ich fühle mit dir!!!! Mein grade 2 jähriger kann das gerade auch sehr gut.
Ich versuche auch viele Situationen zu vermeiden unter anderen auch oft dadurch, dass ich ihn mir auf den Rücken schnalle. War so neulich sogar mal Auto ummelden, ging super - anders wäre es vermutlich die Hölle gewesen. Beim morgendlichen Gang in den kiga und zurück spart das locker 5 - 10 Wutanfälle.
Ansonsten versuche ich oft herauszufinden, was er denn eigentlich tun wollte. So richtigen "scheiß" macht er nämlich meist nur, wenn er was anders nicht durfte. Und dann wäge ich schon gut ab, was ich tatsächlich nicht erlaube. In der Regel ist es halt mit aufräumen hinterher verbunden;-/.
Was ich auch immer merke ist, dass es schlechter ist, wenn er müde ist. Er macht phasenweise so Anstalten den Mittagsschlaf abzuschaffen. Da Versuch ich, dass er irgendwie schläft und wenns in kiwa oder Auto ist. Das sorgt auch für bessere Stimmung.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Rund um die Erziehung