Forum Kigakids Ist mein Kind reif für die Schule?
Rund um die Erziehung Rund um die Erziehung
Geschrieben von Sille74 am 02.10.2017, 11:46 Uhrzurück

Hä? Ich glaube, wir haben zwei völlig unterschiedliche APs gelesen ...

In dem AP, das mir vorliegt, schreibt die TE, dass sie glaubt, sich mit gesunder Ernährung auszukennen, dass sie auch "wirklich auf gesunde Ernährung achtet", dass ihre Tochter eigentlich nie Milchschnitte oder Kekse o.ä. bekommt und sie ihr deshalb schon leid tut, dass sie nie einfach mal so eine Brezel oder ein Hörnchen für die Tochter kauft, dass es viel Obst umd Gemüse gibt, Vollkornbrot, wenn Wurst, dann Geflügelwurst etc. Wo liest Du denn, dass sie es mit gesunder Ernährumg nicht so genau nimmt? Das ist doch gerade ihr Problem, nämlich, dass die Tochter gesund ernährt wird und trotzdem anscheinend übergewichtig ist! Ob das so stimmt oder ob doch irgendwelche versteckten Dickmacher dabei sind, können wir hier nicht beurteilen. Da hilft nur ein (ehrliches) Ernährungsprotokoll. Manche Menschen haben eben die Veranlagung zu Übergewicht und müssen besonders aufpassen. Andere können essen, was sie wollen und bleiben dünn ...

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Rund um die Erziehung