Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
 
 
 
 
  Ernährung von Babys und Kindern
  Zurück

Riesenbaby????

Mein Baby wurde am 27.10.2012 mit einem Gewicht von 4120g und einer Größe von 56 cm geboren. Schwangerschaftsdiabetis wurde bei mir getestet und ausgeschlossen,

Gestern waren wir zum Impfen (er ist jetzt gut 4 Monate alt) und da hat der Arzt ihn Interessehalber nochmal vermessen, weil er so ein Riesenbaby noch nie gesehen hat. Er ist jetzt 68 cm groß und wiegt unglaubliche 8300g!!!! Ich war geschockt. Mein Sohn wird voll gestillt, nach Bedarf (meistens alle 3-4 Stunden und nachts 1x). Der Arzt meinte dann zu mir von den Werten her entspricht er einem 7 Monate alten Baby, was mich noch mehr geschockt hat. Dabei sieht er einfach nur riesig aus, gar nicht so sehr pummelig (meiner Meinung nach normaler Babyspeck an Oberschenkel und Armen)

Kann das normal sein???? Ist mein Baby trotz stillen zu schwer??? Ich muss dazusagen er ist enorm aktiv und ich hab total Angst, denn wenn er das nicht wäre würde er ja weniger verbrennen und noch schwerer werden? Kann ich etwas anders machen?


von JinnyBambini am 21.02.2013

Frage beantworten
 


*Antwort:

Re: Riesenbaby????

Das Kind ist ja auch lang. Daher kommt es auf die Perzentilen im Vergleich an. Man sollte den Entwicklungsverlauf beobachten, ändern würde ich jetzt nichts. Sie können Beikost dazu geben.
Gruss
S. Wirth

Antwort von Prof. Stefan Wirth am 21.02.2013
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Michael Radke und Prof. Stefan Wirth  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia