Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
 
 
 
 
  Ernährung von Babys und Kindern
  Zurück

Mein kleiner ist keine Gläschen oder Brei,was kann ich tun?

Hallo

Mein kleiner ist gestern 7 Monate geworden und wird noch voll gestillt,er will kein Gläschen oder Brei essen.Ich biete ihn das schon seid einen Monat an,aber ein löffel bekomm ich rein dann spuckt er alles aus.
Er trinkt sonst gut von der Brust.Größe und gewicht ist normal,aber ich habe Angst das er nicht mehr alles bekommt was er braucht.

Was kann ich machen damit er langsam mal was richtiges ist?
Ist das schlimm das er nur von der Brust trinkt?

zizoubvb


von zizoubvb am 21.02.2013

Frage beantworten
 


*Antwort:

Re: Mein kleiner ist keine Gläschen oder Brei,was kann ich tun?

Immer wieder üben mit Geduld. Da die Kalorien und die Nährstoffe (Eisen) auf Dauer beim Stillen nicht mehr reichen, muss man ja irgendwann anfangen. Das Spucken darf Sie nicht entmutigen, richtig plaziert schluckt er auch.
Gruss
S. Wirth

Antwort von Prof. Stefan Wirth am 21.02.2013
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern:

Baby fast 8 Monate will keine Gläschen m,ehr?!

Hallo! Weiß nicht genau ob ich mit dieser frage heute bei Ihnen richtig bin..also meine Kleine,fast 8 Monate hatte die ganze Zeit über so schön Gläschen und Brei gegessen,nur noch morgens 1 Flasche mit 1er Milch getrunken.Seid 2 Tagen lehnt sie jegliche Form von fester Nahrung ...

MissKataklysm   03.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   keine Gläschen
 

Vollmilch und Butter in Brei

Hallo, mein kleiner Sohn, 7 Monate, verweigert jegliche Art und Sorte von Brei. Nun möchte ich mal versuchen, ihm etwas frisches selber zu kochen. Ich möchte ihm einen Kartoffelpüree mit Gemüse und Biofleisch zubereiten - sind hierbei Zutaten wie Butter und Vollmilch in Maßen ...

saraleo   29.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei
 

Stückiger Brei

Liebes Expertenteam, mein 8 Monate alter Sohn bekommt neben selbstgekochtem Brei auch Gläschenbrei. Davei ist mir ausgefallen, dass vor allem bei den Gläschen ab dem 8. Monat schon ziemlich große Stücke dabei sind, sei es beim Fisch oder sogar 2cm lange Nudeln. Da mein Sohn ...

nama12   16.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei
 

Wieso würgt mein Baby plötzlich beim Brei essen?

Hallo, mein kleiner Spatz hat sich einen Virus eingefangen. WIr waren deswegen auch beim Arzt. Er spuckte 5 Tage immer wieder (nicht ständig) und hatte in diesen 5 Tagen 3 Mal Durchfall. Angefangen hat es MIttags beim Breiessen, da würgte es ihn und alles kam wieder hoch. ...

mimi81   18.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei
 

Brei zum Frühstück?

Sehr geehrter Herr Dr. Radke, unser Sohn ist fast 10 Monate alt. Seit ein paar Tagen lehnt er morgens seine Milchflasche ab. Er trinkt max 40 ml und schiebt sie dann weg. Ich hab schon versucht ihm die Milch mit aus einem Becher trinken zu lassen, was jedoch auch nicht ...

nic77   10.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei
 

Häufiger Stuhlgang nach Breieinführuing

Hallo, seit knapp 3 Wochen bekommt mein 5 1/2 Monate alter Sohn Brei. Er isst zwischen 50 und 100 Gramm, danach stille ich Ihn noch. Er hat sehr häufigen Stuhlgang. 5-7 Mal am Tag ist die Windel voll, manchmal ist aber auch nur ein winziger Klecks in der Windel. Der Stuhl ...

DoSch   28.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei
 

Tochter (10 Monate) verweigert Brei

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Wirth, seit knapp 3 Wochen verweigert unsere Tochter (10 Monate) ihren Brei, schreit und versteift sich: Es fing völlig unvermittelt zunächst mit dem Mittagsbrei an (früher 100 - 140g Gemüse/Fleisch), dann folgte binnen 2 Tagen das Frühstück ...

Krabbelmaus   21.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei
 

Wie darf der Stuhl aussehen, wenn man mit Brei angefangen hat?

Hallo, ich mache mir seit gestern bisschen Sorgen. Mein kleiner Sohn Ben 6 Monate, ist seit gestern sehr weinerlich.Mittags hatte er kurz erhöhte Temperatur und dann nicht mehr. Er bekommt seit ca 14 Tagen Breikosten (Gemüse - erst Pastinake, Kürbis, Erbse und gestern Möhre).Der ...

Mandy1903   25.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei
 

Gewicht / breiiger Stuhlgang

Sehr geehrter Prof. Wirth, unsere Tocheter wurde bei 36+3 mit 2150gr und 46cm geboren. Sie hat bis zum 6. Monat gut zugenommen (6500gr). Seitdem geht es mit der Gewichtszunahme sehr langsam voran. Jetz mit fast 13 Monaten hat sie 8 kg bei einer Körpergröße von 75 cm. Die ...

Irina1704   17.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei
 

4 mal täglich breiiger stuhlgang und abends blähungen

Hallo Dr radtke, mein sohn 14 monate hat eine hühnereiweissallergie (was wir meiden). er hat bis zu 4 mal täglich breiigen stuhlgang, 1.kann es daher kommen das er kein hühnereiweiss zu sich nimmt oder doch noch auf andere lebensmittel reagiert? lg ...

maimama25   15.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Brei
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Michael Radke und Prof. Stefan Wirth  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia