Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Entwicklungskalender
Entwicklungskalender

Buchtitel - Gefühle regieren den Alltag
Buchtitel - Gefühle regieren den Alltag
Buchtitel - Vom Urvertrauen zum Selbstvertrauen
 
 
 
Kinderarzt Dr. Posth

Dr. Rüdiger Posth - Entwicklung von Babys und Kleinkindern

  Zurück

Nochma zum Thema Anhängl. an Papa ;o)

Guten Abend, das Problem habe ich auch mit der kleinen. Papa is viel unterwegs und sie sieht ihn erst abends meist kurz vor dem Zubettgehen.. dann bin ich tabu.. außer zb mama ruft zum baden... aber das geht dann so schnell weil sie ständig nach Papa verlangt... Also so wie ich von Dr. Posth gelesen habe, ist das okay so ihr verhalten? Nur zu schade das es mir in der Seele wehtut, wenn sie weint, weil immer ich diejenige bin die sie ins Bett bringt! (und sie somit vom Papa lösen muß) Gibt auch immer richtig dicke Tränchen, arme Maus! LG von uns.

von Darkstar28 am 16.08.2004

*Antworten:

Wie alt ist sie denn? (o.T.)

x

Antwort von mams am 18.08.2004 Uhr
 

Re: Nochma zum Thema Anhängl. an Papa ;o)

Hallo, ich sehe keine Frage in Ihrem Beitrag. Was das Weinen bei Ihnen beim Zubettgehen anbelangt: wieso kann Ihr Mann sie nicht ins Bett bringen und das Abendritual vollziehen? Viele Grüße

Antwort von Dr. Rüdiger Posth am 20.08.2004
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Rüdiger Posth  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia