Expertenforen   Foren   Treffpunkte   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Anzeige

Ein Einrichtungsratgeber mit

Vom Babybettchen zum Jugendzimmer

Die tollsten Ideen und Tipps rund ums Kinderzimmer

 
Folgen Sie uns ins Reich der Babyträume, zu Abenteuer- und Fantasiewelten und ins gar nicht so ernste Büffelland.
Klicken Sie sich durch und lassen Sie sich inspirieren!

 

Das Babyzimmer

Ein Ort zum Träumen
Tipps für Babys Bettchen
PAIDI steht für Qualität und Sicherheit

Das Kinderzimmer

So wird es ein tolles Spiel-
und Abenteuerzimmer
Platz für zwei
PAIDI informiert: stabile
Möbel, die mitwachsen
Mitdenken und mitwachsen: Beispiel Fiona

Das Jugendzimmer

So wird aus einem Kinder-
zimmer ein Jugendzimmer
Malen, Lernen, Arbeiten
Ein sicherer Arbeitsplatz:
Beispiel Jaro
PAIDI informiert über
Flexibilität und Ergonomie
› Babyzimmer  › Kinderzimmer   › Jugendzimmer

Das Jugendzimmer - Malen, Lernen, Arbeiten

Mit der Schule beginnt ein aufregender und spannender Lebensabschnitt. Ihr Kind wird Lust auf Neues haben, Talente und Fähigkeiten entwickeln - und braucht nun im wahrsten Sinne des Wortes Raum zur Entfaltung. Ein wichtiger Faktor ist dabei ein Platz, an dem es arbeiten und lernen, aber auch kommunizieren, gamen, zeichnen, lesen und vieles mehr machen kann. Die meisten Kinder freuen sich sehr auf den Schulanfang, und ein eigener Schreibtisch mit allem, was dazugehört, steht für viele ganz oben auf der Wunschliste.

Schreibtisch, Stuhl und mehr

Ein guter Schülerarbeitsplatz ist eine sinnvolle Investition. Er besteht idealerweise aus einem funktionalen Schreibtisch, einem dazu passenden Drehstuhl und reichlich gut organisiertem Stauraum für Schulsachen, Mal- und Zeichenutensilien und all die anderen Dinge, die Kinder gerne um sich haben. Achten Sie bei der Anschaffung vor allem darauf, dass alle Elemente mitwachsen können. Denn der Arbeitsplatz begleitet Ihr Kind von den ersten Malversuchen bis hin zum Schulabschluss. Qualität zahlt sich hier aus. Vor allem für Teenager wird der Schreibtisch oft zum Lebensmittelpunkt. Deshalb sollte er nicht schon am Ende der Grundschulzeit wackeln und auseinanderfallen.

Ergonomie für gesundes Wachstum

Für die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Kindes ist die richtige Körperhaltung beim Sitzen enorm wichtig - schließlich befindet es sich in der Wachstumsphase. Um späteren Rückenproblemen vorzubeugen, sollten sich Schreibtisch und Stuhl der jeweiligen Körpergröße und Statur des Kindes anpassen lassen. PAIDI hat extra dafür das Programm "Büffelland" entwickelt mit stufenlos höhenverstellbaren Schreibtischen und Drehstühlen, die in Sitzhöhe und -tiefe optimal angepasst werden können. Selbst die Neigung der Tischplatte ist einstellbar bis zu einem Winkel von 19 bis 21 Grad - für ein entspanntes Arbeiten von den ersten Malversuchen Ihres Sprösslings bis hin zum Schulabschluss.

Wichtig: die richtige Sitzposition

Die Ermittlung der optimalen Sitzposition beginnt mit dem Stuhl: Die Füße sollen flach auf dem Boden stehen, Ober- und Unterschenkel einen 90-Grad-Winkel bilden. Auch Oberschenkel und Rücken sollten sich im rechten Winkel zu einander befinden, das entlastet die Wirbelsäule. Dies erreichen Sie durch das Verstellen der Sitztiefe. Erst nachdem der Stuhl richtig eingestellt ist, wird die Höhe der Arbeitsplatte angepasst: Die Unterarme sollten ebenfalls im rechten Winkel auf der Tischplatte aufliegen. So wird der Rücken automatisch gerade gehalten.

Ein sicherer Arbeitsplatz auch
für die Zukunft

Bei den Schreibtischen und Stühlen von
ergänzen sich Ergonomie und Design.
mehr Infosmehr Infos

PAIDI

Multimedia im Kinderzimmer

Ein multimedialer Arbeitsplatz ist für moderne Kids heute schon fast eine Selbstverständlichkeit - egal ob zum Chatten mit Freunden, zur Hausaufgaben-Recherche im Netz oder zum "Daddeln" an der Spielkonsole. Toll, wenn der Schreibtisch für alle Eventualitäten vorgerüstet ist. PAIDI Schreibtische bieten hier viele coole Features wie z.B. einen integrierten Kabelkanal, eine Dockingstation fürs Handy oder einen Kids-Butler für Tablets. Und werden dank Rollen sogar zum mobilen Arbeitsplatz.

Ordnung ist das halbe Leben...

Das finden zumindest meist die Eltern. Um allen Vorstellungen gerecht zu werden, sollte der Arbeitsplatz nicht nur cool, sondern auch funktionell sein. Rollcontainer sind überaus praktische und anpassungsfähige Ordnungshüter. Sie schaffen ausreichend Stauraum, verschwinden wenn nötig unterm Schreibtisch, bieten Platz für den Drucker und werden mit Hilfe von farbigen Sitzkissen sogar zum tollen Sitzmöbel. In trendigen Satteltaschen oder in der passenden Funktionsschiene über der Schreibtischplatte finden CDs, Stifte und anderer Kleinkram ein Plätzchen. Ablagemulden oder Stiftebecher gibt’s passend zu den Sitzpolstern in leuchtenden Lieblingsfarben. Und wenn der Geschmack irgendwann "erwachsen wird", sind diese Details ganz schnell gegen eine neutrale Farbe ausgetauscht.

Aus einem Kinder- ein Jugendzimmer Flexibilität und Ergonomie

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2017 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.