Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Postfach
 
 
 
3 und mehr - Elternforum 3 und mehr - Elternforum
Geschrieben von Merlina am 19.02.2013, 13:15 Uhr.

Re: Ich stelle mich vor und darf man sich ein 5./6. Kind wünschen?

also ich bekomme gerade mein 4. kind und ich finde es schon schlimm, dieses gefühl sich rechtfertigen zu müssen... in meinem umfeld hat keiner verständnis für das 4. kind (aber das war auch schon beim 3. so) - muss das sein? nimmst du keine pille? bis hin zu "ach du scheisse". ja, toll. solche reaktionen bauen einen doch auf, was? nur weil andere ihren egoismus ausleben wollen? das werfe ich ihnen doch auch nicht vor!
ihr scheint doch recht viel platz zu haben. und wenn die beiden kleinsten ein zimmer teilen, bis eines der ältesten auszieht... ich seh darin kein problem! meine beiden kleinen teilen sich auch ein zimmer, weil sie nicht allein schlafen möchten... ist doch völlig ok!

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 3 und mehr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia