Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
 
3 und mehr - Elternforum 3 und mehr - Elternforum
Geschrieben von efuma am 22.02.2013, 14:31 Uhr.

gebe dir recht

Wir haben zwar das Problem, dass uns die vorzeite Einschulung verweigert wird (auch NRW), aber beim 1. Kind war es wie bei euch, haette ihm gerne noch Zeit gegeben, aber da half alles nicht, er musste gehen. hat auch niemanden interessiert, dass er ein Frühchen war, waere er normal geboren worden, dann waere er gar nicht schulpflichtig gewesen, aber wen interessiert das schon. Früher war das mit den Rückstellungen deutlich einfacher, ist auch in anderen Bundeslaendern auch deutlich einfacher, ich glaube NRW ist da ganz extrem.
Ich Prinzip sollte man das je nach Einzelfall entscheiden können und nicht vom Geburtsdatm abhaengig machen. Am Besten waere es, die Schulaerzte und Dirketoren würden das Geburtsdatum gar nicht kennen und sich das Kind dann ganz unverbindlich angucken und etwas mehr auf die Eltern hören.
Ich habe hier auch beide Varianten, regulaer eingeschult, aber ein Jahr spaeter waere auch okay gewesen und nun steht eine vorzeitige Einschulung zur Debatte.

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im 3 und mehr - Elternforum:

Warum muss man sich hier rechtfertigen wenn man nicht arbeiten geht...

.... das habe ich mich gerade gefragt, als ich unten den Beitrag gelesen habe. Ich verstehe es ehrlich gesagt einfach nicht. Ich habe 2 Kinder, das dritte ist unterwegs. Zur Zeit gehe ich noch arbeiten, aber wie es dann mit drei Kinder klappt weiß ich noch nicht. Ich verstehe ...

SteffiH.   21.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Recht
 

Drittes kind! Weiß noch immer nicht recht

Ich danke euch allen für die lieben Worte. Hab gestern noch lange nachgedacht, aber plötzlich schoß mir wieder mein Job in den Kopf. Ich werde diesen wahrscheinlich nicht behalten können, wenn ich meinen Karenzurlaub verlängere. Ich habe einen geregelten Führungsjob und wenn der ...

Sumper5   11.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Recht
 

rechts oder links träger

morge ihr lieben sind kinder von anfang an links oder rechts träger? meiner trägt ihn immer links hat schon einen abdruck wo er liegt. wenn ich ihn aber mal rechts lege fällt er wieder nach links. hat aber garnicht so klein. lg rosalinde
rosalinde3   21.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Recht
 

Wegen Rechtschreibung...

Sorry Mädels,ich hab mir das jetzt sehr lange verkniffen,aber ich finde es sehr schade,das viele hier sich abwärdet darüber verhalten wenn die rechtschreibung nicht so ist wie sie sein sollte. Warum macht ihr das??das möcht ich gerne von euch wissen?? ich kann das nicht ...

3Jungs-mama   19.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Recht
 

ständiges Rechtfertigen

Hallo! Hab unten schon mal geschrieben, wegen Zimmer teilen. Unsere "Großen" sind 2 und 1 und im Sommer kommt unser drittes (Wunsch-)kind. Ein viertes Kind ist auch noch geplant. Seit ich mit dem dritten Kind schwanger bin, muss ich mich ständig gegenüber allen möglichen ...

Julimama09   09.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Recht
 

Mal ne recht intime Frage an die Mehrfachmamas

Hallo! Zunächst mal Sorry für diese Frage - falls ihr wollt, könnt ihr die Antwort auch gerne im Postfach hinterlegen. Mich würde es interessieren, ob ihr zwischendurch das Gefühl hattet, zu "weit" für euren Partner zu sein. Aktuell ist es so, dass ich in den letzten ...

hormoni   09.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Recht
 

scheiße!!! Welche Rechte haben Makler???

So nun sitzten wir in der Scheiße! Vor ein paar Monaten haben wir beschlossen ein Häuschen zu bauen. Sind dann auf einen Bauträger aufmerksam geworden, hat sich auch alles ganz toll angehört, zufälllig hat der sogar ein Grundstück reinbekommen (das war wirklich Zufall, das ...

Bengelengelmama   10.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Recht
 

Rechtschreibung - ich bin am verzweifeln

Könnt ihr mir mal bitte weiterhelfen? BITTE!!!! Was ist richtig? 1.Zeige deinem Vater was du kannst? 2.Zeige Deinem Vater was Du kannst? 3.Zeige deinem Vater was Du kannst? Da ich fest der Meinung bin, dass Nr. 2 veraltet ist, tendiere ich zu 1. Oder ist 3 richtig? ICH ...

Sommerblume   09.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Recht
    Die letzten 10 Beiträge im 3 und mehr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia