Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
 
 
 
Diätclub Diätclub
Geschrieben von Astrid am 21.09.2017, 20:38 Uhr.

Re: Kennt das jemand, frustriert

Naja, das Problem kennt sicher jeder. Wenn Du zu den anderen Mahlzeiten zu viele Kalorien aufnimmst, hilft der Salat nicht. Zumal Du ihn ja vielleicht auch mit Öl anmachst. Eine Frau Deiner Größe hat außerdem einen recht geringen Grundumsatz, etwa 1200 oder 1300 Kcal. Die schafft man locker schon mit einer Mahlzeit, je nachdem, was sie enthält.

Damit Du nicht hungern musst, ist es wichtig, dass Du Dich an Lebensmittel gewöhnst, die bei großer Menge eine geringe Kaloriendichte haben. Das füllt den Magen, macht satt, hat aber wenig Kalorien. Bekanntermaßen geht's hier um viel Gemüse, aber auch "gute", also langsam verdauliche Kohlehydrate wie Vollkornprodukte, Kartoffeln und Hülsenfrüchte.

LG

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an Astrid   
Postfach Mein Postfach   
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge in Diätclub  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia