Bücherforum Bücherforum
Geschrieben von jori am 23.02.2013, 19:42 Uhrzurück

Re: Pro / Contra Kindle

Ich lese eindeutig noch viel, viel mehr, seit ich meinen Kindle habe ..... halt auch mal unbekanntere Bücher unbekannter Autoren für 1 bis 3 Euro .... Einmal im Monat eins ausgeliehen (öfter geht leider -noch- nicht :-(). Da ich sonst alle paar Jahre meine Bücherregale als Vielleserin aussortieren muss .... definitiv auch eine Platzfrage!!! Und die Lieblingsbücher gibt es na klar weiterhin fürs Regal!!!
Für unterwegs passt der Kindle sogar in die Hosentasche, leicht im Gepäck, super.

Mein einziges Contra wäre: Na klar gebe ich mehr Geld aus, wenn ich nachts UNBEDINGT die Fortsetzung noch lesen möchte und sie innerhalb von Sekunden da sein kann .... da bin ich schon öfter schwach geworden.

Ach so, und ich würde den Paperwhite nehmen!!!!! Beim alten Kindle gibt es zwar eine Lampe (habe ich auch ... irgendwo...), ist aber recht umständlich. Vom Fire wurde mir von Bekannten abgeraten, dann doch lieber "echt" ein Tablet oder eben den "echten" Kindle.

Voll und ganz PRO. Viel Spaß!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Bücherforum