Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Postfach
Forum Kochen
 
 
medela   Oma und Opa   Sparforum - Forum Sparen
 
Baby und Job - Forum Baby und Job - Forum
Geschrieben von dee1972 am 22.02.2013, 3:52 Uhr.

Re: nicht ganz... @Speedy

Da muss ich jetzt noch mal nachfragen:

Was genau meinst du mit "der auf die Elternzeit befristete Vertrag..."?

In meinem Fall gab es z.B. keinen neuen Vertrag. Bin festangestellt, viele Jahre in der Firma. Hatte 3 Jahre Elternzeit angezeigt und angekündigt,dass ich nach dem 1. Geb. in TZ zurückkehren will.

Nachdem es anfänglich massive Probleme mit den Schichtzeiten bzw. sehr kurzfristigen Dienstplanänderungen gab, hab ich mich sowohl bei Frau Bader als auch bei einem RA erkundigt. Beide meinten: die Rückkehr in die 100%ige Elternzeit bedürfe keinerlei Fristen und wäre sofort und ohne Zustimmung des AG möglich.

Bei mir wurde dieser drastische Schritt dann zum Glück nicht nötig, aber kopfmässig ist mir das Wissen, dass ich meinem AG nicht auf Gedeih und Verderb ausgeliefert bin, sehr hilfreich ;)

LG D.

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Baby und Job - Forum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia