Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Postfach
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden
Forum Sandmännchen
Forum Stillen
Forum Fläschchen
Forum 2 unter 2
 
 
Bübchen pur&sensitiv Bübchen
 
Elternforum Babypflege Elternforum Babypflege
Geschrieben von Uschi am 07.02.2013, 12:27 Uhr.

Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Hallöchen!
Unsere Tochter íst jetzt 9 Monate und wir ziehen in drei Monaten um. Jetzt nutze ich unseren Laufstall schon sehr gern ... aber in unserer neuen Wohnung könnte es schwierig mit dem Aufstellen werden ... Doch wenn sie dann mehr und mehr "unterwegs ist", krabbelt, steht, läuft... dann ist der Stall doch gerade wichtig... Wie lange hattet ihr euren Laufstall aufgebaut, wie alt waren eure Kleinen als ihr ihn weggeräumt habt?
Viele Grüße und einen schönen Tag wünscht euch die Uschi

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum


*13 Antworten:

Re: Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Antwort von joanna82 am 07.02.2013, 12:57 Uhr
 
Unser Sohn ist 1 Jahr. Als Baby hat er manchmal drin gelegen, seit er krabbelt ist er nur noch unterwegs, um alles zu erkunden. Will eigentlich nur selten rein, weil Kugeln zum Spielen an den Gitterstäben sind. Sonst dient es bei uns nur noch um alles Spielzeug ordentlich drin aufzubewahren. Wir haben es eigentlich nie wirklich gebraucht, da wir auch Wippe und Stubenwagen hatten. Wüdie beim 2. Kind keins mehr benutzen. Ziehen bald um und dann kommt es auch weg.

 

Re: Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Antwort von -chOcO- am 07.02.2013, 14:22 Uhr
 
Wieso sollte der Laufstall an Wichtigkeit zunehmen, wenn die Kinder mobiler werden?
Wir hatten den Laufstall 3 Monate hier stehen und vielleicht 4 oder 5 Mal genutzt. Nämlich dann wenn meine Tochter wach war, ich den Raum verlassen musste und der Hund hier rumgerannt ist. Also sie anfing sich zu drehen, kam sie dort nicht mehr rein.

Sie hat tagsüber wenn sie wach war auf dem Boden gelegen und konnte dort rumkugeln, krabbeln und machen was sie wollte. Heute ist sie 13 Monate alt und das ist auch immer noch so.

 

Re: Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Antwort von MamaJonathan am 07.02.2013, 20:42 Uhr
 
Hallo,
wir haben den Laufstall gar nicht genutzt. Anfangs wollte mein Kleiner nur getragen werden, später wurde er mobiler und wollte seine Umgebung erkunden. So diente der Laufstall nur als Aufbewahrung für das Spielzeug. Rein wollte er nur, um das ganze Spielzeug rauszuwerfen.

Und ansonsten habe ich meinen Kleinen immer mitgenommen, wenn ich z.B. im Haus in die obere Etage gegangen bin oder in den Waschkeller. Er wollte sowieso immer in meiner Nähe sein und hat mir gern bei der Hausarbeit geholfen (na ja, was er so darunter verstanden hat:-)

Ich würde den Laufstall gar nicht erst aufstellen, denn gerade wenn sie mobiler werden, wollen sie sich doch nicht einsperren lassen.
Und in 3 Monaten ist Deine Kleine 1 Jahr, da kann sie in der Wohnung doch schon überall hin, oder an welche Situation denkst Du? Wann willst Du sie reinsetzen?

Ich habe kurz vor Weihnachten den Laufstall abgebaut, da dort der Weihnachtsbaum stehen sollte und das eh schon längst überfällig war, ich nur keine Richtige Lust dazu hatte. Jetzt haben wir eine Spielzeugtruhe im Wohnzimmer mit einer Auswahl an Spielsachen aus dem Kinderzimmer.

Alles Gute

 

Re: Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Antwort von 2011Mama am 07.02.2013, 21:49 Uhr
 
Hallo..

Wir hatten gar keinen laufstall für unsere Tochter.. Fand ich unnötig.. Sie lag entweder in ihrer wippe, im stubenbett oder auf einer krabbeldecke..

 

Re: Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Antwort von Princess01 am 07.02.2013, 22:54 Uhr
 
Mein Sohn hasste ihn, lag nur als Baby drin zum Schlafen. Meine Tochter hat ihn geliebt und spielte sehr gern da drin. Sie ist sehr früh mobil geworden und wir haben grad im Haus renoviert, so konnte sie sich super und sicher beschäftigen.
Ich denke, es kommt aufs Kind an. Sie ist jetzt 2 und schläft auch noch im Gitterbett, spielt gern im Spielzelt, sie scheint da zu mögen wenn es eingegrenzt ist.

 

Re: Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Antwort von Fuchsina am 07.02.2013, 23:33 Uhr
 
Wir haben den Stall bis ungefähr seinem ersten Gebrutstag benutzt - dies obwohl er mit etwas über sechs Monaten krabbeln konnte. Natürlich wurde der " Verweilzeit" immer kürzer und seltener, aber für mich war es wichtig einen Platz zu haben, wo man ihm sicher wissen konnte, wenn isch z.B. die Wäsche aus dem Keller holen musste.

Er ist jetzt ü rigens zwei und findet nichts schöners im Laufstall seiner kleinen Schwester zu spielen, er klettert dort selber rein.....

 

Re: Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Antwort von Else2011 am 08.02.2013, 0:05 Uhr
 
Wir haben den Laufstall nur genutzt, wenn der Hund alleine mit dem Kind im Zimmer war. Und je mobiler das Kind wurde, umso größer würde das Geschrei, wenn ich es in Laufstall gelassen und den Raum verlassen habe. Effektiv genutzt haben wir ihn beim ersten Kind ca. 7 Monate, beim zweiten wird's wohl länger werden!

 

Re: Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Antwort von elfine am 08.02.2013, 9:13 Uhr
 
1,5 Jahre! da wir kein Kinderzimmer hatten, wurden 2 Stäbe rausgeholt und die Liege ganz nach unten umgebaut. Kind kabelte rein und raus und benutzte den Laufstall als rückzugsmöglichkeit ; zum kuscheln mit Schmusedecke, zum spielen...

 

Re: Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Antwort von Halluzinelle von Tichy am 08.02.2013, 10:36 Uhr
 
Alles ist kindersicher. Wir hatten nie einen Laufstall.

 

Mit 4 Monaten auf- und mit 16 Monaten abgebaut

Antwort von kangaru am 08.02.2013, 14:18 Uhr
 

 

Re: Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Antwort von Missy27 am 08.02.2013, 16:25 Uhr
 
Wir haben den wohl anders genutzt als üblich. Eigentlich nur die ersten 6 Monate, mal kurz zum Spielen oder wenn sie beim Stillen eingeschlafen war. Als sie sich drehen konnte lag sie immer auf dem Boden, haben also ihre Bewegung nicht eingeschränkt. Wir haben aber auch kein Haus oder sonstige Stufen oder so.

 

Re: Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Antwort von petitechouchou am 13.02.2013, 22:44 Uhr
 
bei uns war es etwas ärgerlich. haben ihn erst mit 3 monaten gekauft und dann mit 6 mon konnte er krabbeln und fand ihn doof. aber in den drei monaten hat er gute dienste geleistet. nach dem aufwachen hat er nämlich immer gerne etwas seine ruhe auch heute nohc. haben ihn dann vom bett zu seinen spielsachen in den laufstall und ich wusste ich hab jetzt noch 15-20 min um das fertig zu machen was ich während dem mittagsschlaf angefangen hatte

 

Re: Umfrage: Wie lang stand bei euch der Laufstall im Wohnzimmer?

Antwort von Oktaevlein am 14.02.2013, 0:07 Uhr
 
Hallo,

wir haben unseren noch (Tochter ist 25 Monate), da er ihr als Spiel- und Kuschelecke dient, d.h., 3 Stäbe raus und sie legt sich schon mal zum Nickerchen rein....

LG

    Die letzten 10 Beiträge im Elternforum Babypflege  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia