Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Postfach
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden
Forum Sandmännchen
Forum Stillen
Forum Fläschchen
Forum 2 unter 2
 
 
Bübchen
 
Elternforum Babypflege Elternforum Babypflege
Geschrieben von petitechouchou am 06.02.2013, 16:50 Uhr.

Re: Habt Ihr auch ein Nestchen im Babybett?

ich habe mich bei meinem sohn auch nicht getraut weil beim kinderarzt ein poster war auf dem das "perkfekte" bett abgebildet war. darin war nichts ausser einem schlafsack..... ich habe das anfangs also auch so gemacht. aber mein kleiner hasste es in einem leeren bett zu schlafen. seit er 5 monate ist, hat er ein nestchen (kopf ab und zu angehauen), einen teddy und sogar ein ganz flaches kissen drin. wir mussten sogar als er 6 monate war das stillkissen reinlegen, weil er das krabbeln begonnen hatt und nachts im schlaf krabbelte und sich böse den kopf stiess. er lebt noch :) also ging alles gut. aber wichtig ist, dass wie schon oben beschrieben sich das kind nciht verheddern kann und die luft sonst gut zirkulieren kann. 10cm stoff lassen das kind schon nicht ersticken. also meine meinung

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Elternforum Babypflege  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia