Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Postfach
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden
Forum Sandmännchen
Forum Stillen
Forum Fläschchen
Forum 2 unter 2
 
 
Bübchen
 
Elternforum Babypflege Elternforum Babypflege
Geschrieben von zarale am 15.02.2013, 13:14 Uhr.

Was kann man gegen Husten machen?

Hallo da sind wir wieder, schon wieder krank die letzte Erkältung ist gerade mal 2 Wochen her. Die Grippewelle scheint wieder hier eingetroffen zu sein. Mein kleine 9 1/2 Monate hustet seit 4 Tagen sehr stark und die Nase läuft und sitzt zu, bekomme sie kaum frei. Waren vorgerstern beim Arzt, sie bekommt Prospan Hustensaft und halt fiebersenkende Mittel aber Fieber hatte sie gestern nicht mehr.jetzt hustet sie fast in einer Tour durch, besonders schlimm halt wenn sie den Hustensaft bekommen hat. Und Nachts schläft sie seit etwa 4 Tagen nicht, sie jammert die ganze Nacht, macht keine Auge zu wälzt sich hin und her denke das sie auch Halsweh hat, nur bekommen wir alle keinen Schlaf. Hat vielleicht jemand einen Tip was man tun kan damit sie nicht mehr so dolle hustet??? Ich biin im Moment so fertig, kann mich tagsüber nicht hinlegen und ich huste auch wieder. LG zarale

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum


*1 Antwort:

Re: Was kann man gegen Husten machen?

Antwort von Halluzinelle von Tichy am 15.02.2013, 17:11 Uhr
 
Du hast sicher einen Hustenlöser verschrieben bekommen. Danach ist es normal und gut, dass der Schleim vermehrt abgehustet wird. Wichtig ist, dass der nicht in der Lunge bleibt. Man sollte den Hustenlöser nur morgens geben, was Du aber vielleicht schon machst. Wenn Dein Kind nachts nicht aufhört zu husten, kannst Du Dir für die Nacht einen Hustenstiller verschreiben lassen. Wenn Du jetzt nicht mehr zum Arzt willst (wäre ja Notdienst), kannst Du auch einfach in der Apotheke fragen. Hustenstiller gibt es rezeptfrei.
Wir haben seit Ende November auch fast ununterbrochen mit grippalen Infekten zu tun. Dieses Jahr ist alles irgendwie besonders hartnäckig.

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Elternforum Babypflege:

Erkältung, Schnupfen, Husten - Hausmittel gesucht

Mein Schatz (6 Monate) ist schlimm erkältet. Er hustet, die Nase läuft, was ja an sich schon mal gut ist, aber sie ist auch schon ganz rot und er röchelt manchmal so furchterregend. Fieber, gottseidank, hat er nicht. Deshalb will ich auch keine Medis geben. Aber hat jemand ...

kleinerJan   02.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Husten
 

hustenanfälle

muss euch mal eine für uns brisante frage fragen: was macht ihr, wenn euer kind in der nacht schlimme hustenanfälle hat? unser kleiner hat gerade so einen trockenen reizhusten und manchmal steigert er sich so rein und hustet und hustet und man glaubt, er bekommt gar keine luft ...

Dentalmausi   22.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Husten
 

Was tun bei Husten?

Hallo, mein kleiner Schatz (4 1/2 Monate) hat sich eine blöde Erkältung eingefangen. Zum Glück ohne Fieber aber mit Schnupfen und einem lästigen Husten. Klingt wie so eine Art Reizhusten und leider wurde er letzte nacht ständig wach davon. Hat jemand einen Tipp was ich ...

fuchs16   04.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Husten
 

Hlfe!!! 4 Mon. Baby hat seit 3 Wochen Husten (Schleim)!!!

Hallo Ihr Lieben!!! Unser kleiner Mann (4 Mon. jung) hat seit 3 Wochen Schleimhusten. Erst fing es mit schnupfen an, dann kamen die Rasselatmungen, das man meinte er pfeift aus allen Löchern. ich ...

Jaguarin   21.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Husten
    Die letzten 10 Beiträge im Elternforum Babypflege  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia