Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
Allergien vorbeugen
über die Ernährung
 
Allergien vorbeugen über die Ernährung
VIDEO: Interview mit
Frau Dr. Reibel
Infobereich Allergien
Infobereich Neurodermitis
 
 
Nestlé BEBA
 
Pollenflugkalender
 
Kindergesundheit
 
Dr. med. Susanne Reibel - Forum Allergien Dr. med. Susanne Reibel - Forum Allergien
Geschrieben von pfaffal am 13.02.2013

rote Flecken

S.g. Fr. Reibel,

mein Sohn (3,5 Jahre) hat seit etwa 2 Wochen rote Flecken in den Armbeugen. Die Haut ist nicht trocken, nicht schuppig. Es juckt ihn nicht und tut ihm auch nicht weh. Er hatte bisher keine Probleme mit der Haut (nur Milchschorf als Baby).
Sein Bruder hat eine leichte Neurodermitis. Die Flecken schauten bei ihm aber ganz anders aus.
Was kann das sein?

Danke für ihre Hilfe!
Frage beantworten
 


*Antwort:

Re: rote Flecken

Antwort von Dr.Reibel am 13.02.2013
 
Leider kann ich keine Diagnose stellen ohne die Flecken zu sehen- bitte bei Beschwerden dem KiA zeigen
MfG S.Reibel

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Expertenforum Allergien von Dr. Reibel:

rote Flecken nach Beikost

Sehr geehrte Frau Dr. Reibel, mein Sohn leidet seit der Geburt unter juckenden Ekzemen. Wenn ich in meiner Ernährung Milchprodukte weglasse, müsste seine Haut bei einer Allergie sofort besser werden oder dauert dies Tage? Nun habe ich mit Karotte begonnen. 24 Stunden ...

sabine88   04.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   rote Flecken
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Susanne Reibel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia