Für alleinerziehende Eltern Für alleinerziehende Eltern
Geschrieben von Holzkohle am 19.09.2017, 10:13 Uhrzurück

Re: Medikamente bei ADS Kindern

die Frage nach der Bescheinigung bzw. der Zustimmung des anderen Sorgeberechtigten hatten wir hier schon xfach durchdiskutiert, vor allem z.B. im Thema Reisen. Wenn bei euch nie nachgefragt wurde - schön. Oder auch nicht, je nach Umstand und Fall.

Wie gesagt, wenn der KV mit gemeinsamen Sorgerecht euer Kind ohne euer Wissen durch den Zoll schleust, weil ein Beamter vergisst, nach der Zustimmung des zweiten Sorgeberechtigten zu fragen und auf Nimmerwiedersehen im Ausland verschwindet, reden wir weiter...

Wenn es den hier Anwesenden durch Nicht-Nachfragen bisher leichter gemacht wurde, auch gut. Die AP fragt "Kann es sein..." und ich sag, joooah kann passieren - ihr sagt, nöööö ist mir noch nie passiert. DASS nachgefragt wird, ist so wahrscheinlich wie auch unwahrscheinlich. Und beides sollte die AP wissen...

LG Sue

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern